Startseite » Projekte » FiBL-Projekt

FiBL-Projekt

Projekttitel PSR traditionelle Obstsorten
FiBL-Projektnummer 15052
Abstract

Das gemeinsame Projekt von Coop, ProSpecieRara (PSR) (Projektleitung) und dem FiBL hat zum Ziel, attraktiven und ökologisch produzierbaren traditionellen Obstsorten den Weg zurück ins Verkaufsregal zu ebnen. Nach der Auswahl eines Sortiments von geeigneten PSR-zertifizierten Sorten, welche möglichst alle Geschmacksrichtungen sowie die ganze Verkaufsperiode abdecken, werden diese auf Vertragsbiobetrieben in einer absetzbaren Menge angebaut. Die Produzenten werden durch Beratung unterstützt und begleitet. In der Forschung stehen Fragen der Lagerfähigkeit in modernen Langzeitlager im Vordergrund sowie produktionstechnische Fragen vor allem zu den Ansprüchen im Pflanzenschutz, bei der Ausdünnung, bei der Baumerziehung und zum optimalen Erntezeitpunkt.

Projektstatus laufend
Projektbeginn 01.01.2003
Finanzierung/ Donor
  • Coop
Projektpartner
  • ProSpecieRara
  • Coop
FiBL-Projektleitung/ Kontakt
  • Häseli Andreas (Departement für Beratung, Bildung und Kommunikation, Departement für Nutzpflanzenwissenschaften)
FiBL-Mitarbeitende
Rolle des FiBL

Forschung und Beratung, Koordination des Anbaus, Organisation Obstbeschaffung

Forschungsschwerpunkte
Themen
Änderungsdatum 18.10.2016
Zurück zur Übersicht/ Suche