Diese Website unterstützt Internet Explorer 11 nicht mehr. Bitte nutzen Sie zur besseren Ansicht und Bedienbarkeit einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Technische Zusammenarbeit mit der Ukraine Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung Komponente: Förderung der ökologischen Agrarwirtschaft

Abstract

The Economic and Employment Promotion Program assists Ukraine's efforts to promote the development of small and medium enterprises (SMEs) with innovative policies, regional approaches and concepts to develop competitive regional economies.
The component where FiBL is involved aims to support organic agriculture in the Carpathian oblasts of Czernivtsi and Ivano-Frankivsk, as well as Crimea and Poltava by supporting co-operation and networks in the sector to facilitate the marketing of organic products.

Finanzierung/ Donor
  • GIZ
Projektpartner
  • Ekoconnect
  • Naturland
FiBL-Projektleitung/ Kontakt
  • Huber Beate (Departement für Internationale Zusammenarbeit)
FiBL-Mitarbeitende
  • Bernet Thomas (Departement für Internationale Zusammenarbeit)
  • Urban Jiří (Departement für Internationale Zusammenarbeit)
(nicht verlinkte Personen sind ehemalige FiBL-Mitarbeitende)
Forschungsschwerpunkte
Änderungsdatum 07.06.2019
Zurück