Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Gutachten „Mehr BioRegio in der AHV in Rheinland-Pfalz“

Abstract

In Rheinland-Pfalz wurde in den vergangenen Jahren bereits erfolgreich am Thema „Mehr Bio in der AHV“ gearbeitet. Auch hier gibt es, wie in vielen anderen Bundesländern, mittlerweile einen Öko-Aktionsplan, um das Thema Bio auf allen Ebenen weiter voranzubringen. Ein Ziel ist, das bisher ungenutzte Potenzial regionaler und ökologischer Produkte in der rheinland-pfälzischen Außer-Haus-Verpflegung zu erschließen. Im Rahmen eines Gutachtens wird durch das FiBL der aktuelle Sachstand zum Einsatz regionaler und ökologischer Produkte in der AHV in Rheinland-Pfalz erfasst. Aufbauend auf diese Ergebnisse soll durch das Projektteam eine Skizze für eine innovative Vernetzungs- und Kommunikationskampagne entwickelt werden. Schwerpunkt dieser Kampagne soll die Bewusstseinsbildung für Bio und Regio möglichst umfassend auf allen Ebenen der Wertschöpfungskette sein, vom Erzeuger über den Händler und die Großküche bis hin zum Endverbraucher.

Finanzierung/ Donor
  • Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung, und Forsten Rheinland-Pfalz
FiBL-Projektleitung/ Kontakt
FiBL-Mitarbeitende
Rolle des FiBL

Durchführung des Gutachtens

Forschungsschwerpunkte
FiBL-Projektnummer 6806
Änderungsdatum 20.05.2019
Zurück zur Übersicht/ Suche