Diese Website unterstützt Internet Explorer 11 nicht mehr. Bitte nutzen Sie zur besseren Ansicht und Bedienbarkeit einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

KTI Substrat für Beerenproduktion

Abstract

Ziel des Projekts ist es, für den biologischen Anbau von Erdbeeren und Himbeeren Methoden zu entwickeln, welche die Etablierung der Jungpflanzen im Anbau, die Pflanzengesundheit sowie die Erträge und Qualitäten verbessern. Im Zentrum steht die Entwicklung und Prüfung von Kultursubstraten aus nachwachsenden Rohstoffen (insbesondere ohne Torf) im Hinblick auf deren Eignung zur Produktion von Biobeeren.

Finanzierung/ Donor
  • Kommission für Technologie und Innovation (KTI)
Projektpartner
  • ökohum GmbH
  • Fiwo
  • Agroscope
FiBL-Projektleitung/ Kontakt
FiBL-Mitarbeitende
  • Baumgartner Fabian (Departement für Nutzpflanzenwissenschaften)
  • Friedli Michael (Departement für Nutzpflanzenwissenschaften)
  • Gallmeister Anna (Departement für Nutzpflanzenwissenschaften)
(nicht verlinkte Personen sind ehemalige FiBL-Mitarbeitende)
Forschungsschwerpunkte
  • Cultivation Technique Fruit & Wine crops (Departement für Nutzpflanzenwissenschaften)
  • Training Coordination (Departement für Beratung, Bildung & Kommunikation)
FiBL-Projektnummer 25047
Änderungsdatum 29.07.2019
Zurück