Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Stiftungsrat FiBL Schweiz

Der Stiftungsrat des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) bestimmt die Tätigkeitsschwerpunkte des FiBL und vertritt dieses in strategischen, inhaltlichen und finanziellen Fragen nach aussen.

Mitglieder

Martin Ott

Präsident des FiBL-Stiftungsrats
biologisch-dynamisch wirtschaftender Landwirt, Stiftung Fintan

Urs Brändli

Präsident Bio Suisse

Ralf Bucher

Geschäftsführer Bauernverband Aargau, Grossrat Kanton Aargau

Dr. Peter Felser

Dozent für Markenführung, Berater, Unternehmer

Roland Frefel

Leiter Coop Category Management Frischprodukte, Mitglied der Direktion

Dr. Claudia Friedl

Vizepräsidentin Stiftungsrat, Nationalrätin, Umweltnaturwissenschafterin

Markus Hausammann

Landwirt, Präsident Verband Thurgauer Landwirtschaft, Alt Nationalrat

Prof. Dr. Bernard Lehmann

Steering Committee HLPE des CFS-FAO (Welternährungssicherheit)
Ehem. Ordinarius für Agrarökonomie, ETH und ehem. Direktor Bundesamt für Landwirtschaft (BLW)

Dr. Ulrich Siegrist

Ehemaliger Regierungsrat des Kantons Aargau, ehemaliger Nationalrat

Aufgaben und Kompetenzen des Stiftungsrates

Grundsätze

Alle Organe des FiBL gestalten ihre Arbeit so, dass den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des FiBL in der schweizerischen, europäischen und internationalen Forschung exzellente Leistungen in den für die Zukunft der Landwirtschaft relevanten Fragen möglich sind.

Auf der Basis der Stiftungsstatuten und der dort festgelegten Ziele und Aufgaben wird eine aktive und freie Selbstentfaltung und Weiterentwicklung aller Kräfte des Instituts und eine starke Position als Forschungsinstitution angestrebt.

Alle führungsmässigen und organisatorischen Massnahmen haben, innerhalb der finanziellen und wirtschaftlichen Gegebenheiten, diesem Zweck zu dienen.

Aufgaben des Stiftungsrates

Er beschliesst über

  • das von der GL erarbeitete Leitbild des Instituts,
  • die Mehrjahresplanung mit Strategie und Finanzplanung,
  • das jährliche Budget,
  • Grundsatzentscheide zur Unternehmensstruktur,
  • Eröffnung und Schliessung von Standorten und Filialen.

Er genehmigt

  • den Jahresbericht und die Jahresrechnung,
  • die Reglemente zur Personal- und Lohnpolitik,
  • er behandelt den Bericht der Revisionsstelle.

Er wählt                                                                                                                         

  • die Direktion
  • die Revisionsstelle.    

Nach oben