Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

FiBL-Hof

Der FiBL-Hof ist ein vielseitiger Landwirtschaftsbetrieb mit den wirtschaftlichen Standbeinen Produktion und Forschung. Die einst als Gutsbetrieb der ehemaligen Landwirtschaftsschule konzipierte Staatsdomäne wurde 1997 vom FiBL übernommen und auf Biolandbau umgestellt. Seit 2010 wird der FiBL-Hof biologisch-dynamisch bewirtschaftet. Er umfasst heute 37 Hektaren landwirtschaftliche Nutzfläche, die teilweise in enger Zusammenarbeit mit der FiBL-Forschung genutzt werden.