Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Bio mit Gesicht GmbH

Transparenz für Bio-Kunden

Bio mit Gesicht ist eine Qualitätsinitiative von Naturland, Marktgesellschaft der Naturland Bauern, Bioland Markt, Bioland, Demeter, tegut..., Feneberg, ecoinform und dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL). Mit dem Projekt verfolgen diese Partner gemeinsam das Ziel, den qualitätsorientierten ökologischen Landbau auszuweiten und erlebbar zu machen, wie er insbesondere von den Verbänden des ökologischen Landbaus vertreten wird.

„Bio mit Gesicht: Sehen, wo's herkommt“ - unter diesem Motto macht Bio mit Gesicht im Internet transparent, woher Bio-Produkte kommen und wie sie erzeugt und verarbeitet werden: Auf „Bio mit Gesicht“-Ware ist eine „bio-mit-gesicht-Nummer“ und ein Hinweis auf die Website www.bio-mit-gesicht.de aufgedruckt.
Durch die Eingabe der Nummer des Produktes auf der Startseite der Website gelangt man zu einem Porträt des Betriebes, von dem das Produkt stammt oder verarbeitet wurde und kann den Betrieb bei einem virtuellen Besuch kennen lernen: Wer lebt und arbeitet dort, welche Richtlinien werden eingehalten, was lässt sich Interessantes vom Betrieb berichten? Darüber hinaus bietet Bio mit Gesicht Informationen über das gekaufte Produkt und dazu passende Rezepte sowie Wissenswertes über den ökologischen Landbau (www.bio-mit-gesicht.de).