Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Anbau der Körnererbse in Mischkultur mit Gerste

Beschreibung

Körnererbsen (oder Eiweisserbsen) tolerieren leichte Bodenfröste und können daher im Gegensatz zu Soja auch in kühleren Regionen angebaut werden. Allerdings neigt diese Leguminosenart zur Lagerung, was zu Ertragsausfällen führen kann.
In diesem Praxistipp wird der Anbau von Körnererbsen in Mischkultur mit Gerste propagiert, indem er das dazu erforderliche Vorgehen von der Saatbettbereitung bis zur Ernte detailliert erläutert und Empfehlungen zur weiterführenden Fruchtfolgegestaltung liefert. Weiter regt der Praxistipp dazu an, die Methode durch einen Vergleich der Erntemengen von Rein- und Mischkultur zu testen.

Seiten 2
Autoren Matthias Klaiss, Gilles Weidmann, Franziska Siegrist (FiBL)
Herausgeber FiBL (Hrsg.)
Erscheinungsjahr 2017
Auflage 1. Auflage
Reihe Praxistipp
Sprache Deutsch
Bestellnummer 5003
Zurück zur Übersicht