Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Nachhaltige Grünlandbewirtschaftung durch abgestuften Wiesenbau

Leitfaden für eine abgestufte Grünlandbewirtschaftung am eigenen Betrieb
Beschreibung

Im Zuge des EIP-AGRI-Projektes „Nachhaltige Grünlandbewirtschaftung durch abgestuften Wiesenbau“ hat die ARGE Abgestufter Wiesenbau (bestehend aus Landwirtschaftskammer OÖ, FiBL Österreich, BirdLife Österreich, BioK Schlägl, HBLFA Raumberg-Gumpenstein und dreizehn landwirtschaftlichen Betrieben) an der Umsetzung einer abgestuften Wiesenbewirtschaftung auf landwirtschaftlichen Betrieben gearbeitet.

Ziel dieses Pilotprojektes war es, das Konzept der abgestuften Wiesenbewirtschaftung von Walter Dietl  in der Praxis zu erproben. Durch eine differenzierte Grünlandbewirtschaftung soll sowohl eine zeitgemäße ertragsbetonte Grünlandbewirtschaftung, als auch die Artenvielfalt am landwirtschaftlichen Betrieb gefördert werden. Dreizehn Grünlandbetriebe in OÖ setzten unter fachlicher Betreuung in den Jahren 2016 bis 2018 dieses Bewirtschaftungskonzept auf Betriebsebene in die Praxis um. Dabei wurde gemeinsam mit den Betriebsleitern die aktuelle Bewirtschaftungssituation auf den Versuchsbetrieben/Modellbetrieben erhoben, Vorschläge für die Umstellung auf eine differenzierte Bewirtschaftung erarbeitet und auftretende Herausforderungen gelöst. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen dienten schließlich als Basis für ein Praxishandbuch, welches in Zukunft weiteren Betrieben als Leitfaden bei der Umsetzung einer abgestuften Wiesenbewirtschaftung und dabei auftretenden Entscheidungsfragen zur Unterstützung dienen soll. Des Weiteren wurde im Zuge des Projektes ein Planungstool (LK Planungstool AGw) geschaffen, welches vorab bei der Planung und Veranschaulichung eines maßgeschneiderten Bewirtschaftungskonzeptes für jeden einzelnen Betrieb eingesetzt werden kann.

Finanziert wurde dieses Vorhaben durch das „Österreichische Programm für Ländliche Entwicklung 2014 bis 2020 (Programm LE 14-20)“ mit Unterstützung von Bund, Ländern und der Europäischen Union.     

Bestellungen von gedruckten Exemplaren richten Sie bitte an FiBL Österreich, an die folgende E-Mail-Adresse: info.oesterreich(at)fibl.org.
Über Versandkosten und weitere AGB des FiBL Österreichs informieren wir Sie nach Ihrer Anfrage.

Seiten 35
Autoren Andreas Abfalter, Magdalena Breuer, Peter Frühwirth, Stefan Rudlstorfer, Hans Uhl, Thomas Drapela
Herausgeber ARGE abgestufter Wiesenbau
Erscheinungsjahr 2018
Auflage 1. Auflage
Ausführung Leitfaden / Handbuch
Sprache Deutsch
Bestellnummer 2021
Zurück zur Übersicht