Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Agrarforschung Schweiz

Agrarforschung Schweiz ist die Zeitschrift der landwirtschaftlichen Forschung von Agroscope und ihren Partnern. Partner sind neben dem FiBL das Bundesamt für Landwirtschaft BLW, die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL, die Beratungszentralen AGRIDEA und das Departement für Umweltsystemwissenschaften der Eidgenössischen Technischen Hochschule ETH Zürich. Herausgeberin der Zeitschrift ist Agroscope.

Agrarforschung Schweiz publiziert Forschungsergebnisse über Pflanzenbau, Nutztiere, Agrarwirtschaft, Landtechnik, Lebensmittel, Umwelt und Gesellschaft.

Die Zeitschrift erscheint monatlich auf Deutsch und Französisch mit englischen und italienischen Zusammenfassungen. Sie richtet sich an Fachpersonen aus Forschung, Industrie, Lehre, Beratung und Politik, an kantonale und eidgenössische Ämter und an weitere Fachinteressierte.

Seit 2020 erscheint die Agrarforschung Schweiz ausschliesslich online als kostenlose Open-Access-Publikation.

Weitere Informationen

Kontakt

Ansprechpartner am FiBL: Thomas Alföldi

Links