Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Online-Seminar zum Tiergesundheitsmanagement im Ökolandbau: Fitte Kälber - Tiergesundheit nachhaltig verbessern

Frohwüchsige Kälber sind das Ziel jeder Aufzucht. Die Realität sieht jedoch oft anders aus: Zu hohe Kälberverluste trotz großen geld- und nervenraubenden Zeitaufwands. In diesem Seminar erhalten Sie hilfreiche Tipps, wie Sie die Kälbergesundheit nachhaltig verbessern können und daher weniger in die Pflege erkrankter Kälber investieren müssen. Von der Geburt bis zur Haltung in der Gruppe wird auf individuelle Maßnahmen eingegangen, die zur Vermeidung von Durchfall-, Lungen- und Nabelerkrankungen beitragen. Ein Erfahrungsbericht eines Praktikers zeigt, wie eine positive Entwicklung durch Veränderungen im Management gelingen kann. Als Hilfsmittel zur Früherkennung wird eine einfache Checkliste zur Kontrolle der Kälbergesundheit vorgestellt.

Termin/Dauer

Dienstag, 08.12.2020
13.00 - 15.45 Uhr

Optionaler Technik-Check: Montag, 07.12.2020 von 11.30 bis 12.00 Uhr

Anmeldeschluss: Montag, 30.11.2020

Kosten

Gebühren für die Teilnahme an der Veranstaltung fallen nicht an, da dieses Seminar im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) durchgeführt wird.

Einladung mit Programm

PDF (554.3 KB) zum Download

Anmeldung

Online-Anmeldung oder über den Anmeldebogen in der Einladung

Anmeldeschluss: Montag, 30.11.2020

AGB

AGB (354.6 KB) zum Download