Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Tiergerechte Schweinehaltung und Tierwohl

Seminar für Schweinehalter, Berater, Tierärzte und Fachlehrer

Im zweitägigen Intensivseminar "Tiergerechte Schweinehaltung und Tierwohl" informieren Beraterinnen und Berater und Expertinnen und Experten über neueste Entwicklungen bei Stall- und Haltungssystemen. Es werden praxisnahe Informationen zu den Aspekten Tierschutz und nachhaltige, regionale Wertschöpfung gegeben.
In Kleingruppen haben die Teilnehmer Gelegenheit, an Fallbeispielen aus dem Teilnehmerkreis konkret die eigene Schweinehaltung zu überdenken. Der Besuch von zwei Praxisbetrieben steht ebenfalls auf dem Programm.
Veranstalter sind der Verband der Landwirtschaftskammern (VLK) und die FiBL Projekte GmbH. Die Seminare werden gefördert vom Bundeslandwirtschaftsministerium, so dass ausschließlich Kosten für Unterkunft und Verpflegung anfallen.

Weitere Informationen

Kontakt

Gundula Jahn

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 10.10.2016 unter folgender E-Mail-Adresse an: seminare(at)soel.de.

Programm

Das Programm können Sie dem Veranstaltungsflyer (444.5 KB) entnehmen.

Veranstalter

FiBL Projekte GmbH und VLK
Weinstr. Süd 51
67098 Bad Dürkheim
E-Mail: seminare(at)soel.de
Internet: www.tiergerechte-haltungssysteme.de