Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Tagungsband der 10. Wissenschaftstagung

Stand der Forschung zum ökologischen Landbau auf mehr als 1000 Seiten dokumentiert

Der Tagungsband der 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau umfasst knapp 175 Vorträge und 100 Poster, die vom 11. bis 13. Februar 2009 in Zürich präsentiert wurden. Damit gibt er einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Forschung im ökologischen Landbau. Der Tagungsband kann über den FiBL-Shop sowie den Verlag Dr. Köster bezogen werden. Ab Sommer 2009 werden die Tagungsbeiträge auch über Organic Eprints zur Verfügung gestellt.

Die zweibändigen Proceedings enthalten auf mehr als 1000 Seiten Beiträge zu folgenden Themen:

  • Boden und Düngung: Boden, Bodenbearbeitung, Bodenfruchtbarkeit, Bodenfruchtbarkeit und -biodiversität
  • Pflanzenbau: Anbausysteme, Gemüsebau und Sonderkulturen, Graslandsysteme
  • Pflanzenzüchtung
  • Pflanzengesundheit: Pflanzengesundheit allgemein, Insektenregulierung, Pilzkrankheiten, Fruchtfolge
  • Agrartechnik und Bioenergie
  • Umwelt- und Naturschutz, Multifunktionale Leistungen
  • Biolandbau international
  • Wissensmanagement: Wissensmanagement und Forschung, Leitbilder Biolandbau
  • Wiederkäuer: Ethologie und Haltung,  Haltung und  Ernährung, Haltung und Gesundheit
  • Monogastrier und  Nutztierrassen: Mastschweine und -geflügel, Zuchtsauen und -ferkel, Rassen für den Ökolandbau
  • Tiergesundheit und Ernährung: Darmparasiten, Tiergesundheitspläne und Bestandesbetreuung, Perspektiven der Tierernährung
  • Agrarpolitik und  Betriebswirtschaft: Agrarpolitik: Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit, Beispiele zur Entwicklung von Rahmenbedingungen, betriebwirtschaftliche Herausforderungen. Methoden und agrarpolitische Herausforderungen, Arbeitswirtschaft
  • Märkte und Marketing: Konsumenten: Kaufverhalten & Präferenzen, Marketing: Fallbeispiele und Strategien, Trends in der Ausser-Haus-Verpflegung, Werte im Wandel
  • Lebensmittel: Qualität von Milchprodukten, Qualität von pflanzlichen Produkten, Bildschaffende Methoden in der Qualitätsforschung,  Analyse kritischer Kontrollpunkte in der Verarbeitung

Die 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau wurde von der Forschungsanstalt Agroscope Reckenholz-Tänikon (ART), dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH Zürich) und der Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) veranstaltet. Sie wurde maßgeblich unterstützt durch die Schweizer Bundesämter für Landwirtschaft (BLW) und Umwelt (BAFU), den Coop Fonds für Nachhaltigkeit sowie zahlreiche weitere Institutionen und Firmen.

Der Tagungsband kann im FiBL-Shop, beim Verlag Dr. Köster, Berlin, oder über den Buchhandel erworben werden.

Weiterführende Informationen

Literaturzitat

Mayer, J.; Alföldi, T.; Leiber, F.; Dubois, D.; Fried, P.; Heckendorn, F.; Hillmann, E.; Klocke, P.; Lüscher, A.; Riedel, S.; Stolze, M.; Strasser, F.; van der Heijden, M. and Willer, H., Eds. (2009) Werte – Wege – Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel. Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Zürich, 11.-13. Februar 2009.

Band 1: Boden, Pflanzenbau, Agrartechnik, Umwelt- und Naturschutz, Biolandbau international, Wissensmanagement.
Band 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel.

Proceedings der 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, ETH Zürich, 11.-13. Februar 2009. Verlag Dr. Köster, Berlin. 

Kontakt

Kontaktperson am FiBL: Thomas Alföldi

Dr. Hans-Joachim Köster
Rungestr. 22-24
10179 Berlin
Tel.: +49 30 76403224
Fax: +49 30 76403227
verlag-koester(at)t-online.de
www.verlag-koester.de

Bestellung

Der Tagungsband im FiBL-Shop
Bestellformular auf der Website des Verlags Dr. Köster

Weitere Informationen

Informationen des FiBL zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau