Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

Mit der Titelgeschichte "Der Hofladen geht online" rückt Bioaktuell die Direktvermarktung in den Fokus. In einer Zeit, die immer digitaler wird, lohnt es sich, über einen Onlineauftritt des eigenen Hofes und allenfalls über die Erstellung eines Onlineshops nachzudenken. Diese Nummer erklärt, worauf Sie dabei achten sollten.

Der Artikel "Das gängige Wildschweinkonzept stösst an Grenzen" legt die Schwierigkeiten der Populationskontrolle durch Jäger dar und welche Gefahren dies für die Landwirtschaft mit sich trägt. Bio Suisse vergibt jedes Jahr die Bio-Gourmet-Knospe an besonders herausragende verarbeitete Bioprodukte. In dieser Ausgabe werden die Top Fünf näher vorgestellt.

Bioaktuell wird gemeinsam von FiBL Schweiz und Bio Suisse, dem Dachverband der Schweizer Bioproduzenten, publiziert. Die beiden Herausgeber betreiben zusammen auch die Internetplattform www.bioaktuell.ch mit vielfältigen Informationen für die Schweizer Biobäuerinnen und Biobauern.

Weitere Informationen

Kontakt

Franziska Hämmerli

Links und Downloads