Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Futtermittelanalysen

Raufutteranalysen

Das FiBL Schweiz bietet Raufutteranalysen an, welche im eigenen Labor durchgeführt werden. Die Raufutterproben werden mittels eines Nah-Infrarot-Spektroskopie-Gerätes (NIRS) analysiert und die Inhaltsstoffe wie Rohprotein und Energie ausgewiesen. Die Resultate werden in die verdaulichen Proteine (APDE/APDN) und die nutzbare Energie (NEL/NEV) umgerechnet. Die Kosten betragen Fr. 50.- pro Analyse inkl. ein Beratungsgespräch per Telefon nach Bedarf.

Kontakt

Esparsetten-Tanninanalytik

Die kondensierten Esparsetten-Tannine können eine Wirkung auf Magen-Darm-Würmer bei Wiederkäuern und Pferden zeigen. Da die Konzentration der kondensierten Tannine von vielen Faktoren abhängt, und der Effekt auf die Magen-Darm-Würmer dosisabhängig ist, empfiehlt sich ein Nachweis der Wirkstoffkonzentration in der Esparsette.

Kontakt