Startseite » Service » Nachrichtenarchiv » Meldung

Neue Ausgabe von bioaktuell 9/14 erschienen

Cover bioaktuell
(30.10.2014) 

"Mit PS aus Fleisch und Blut die Ressourcen schonen", so heisst die Titelgeschichte im neuen bioaktuell. Pferdearbeit fristet in der Landwirtschaft seit einem halben Jahrhundert ein Nischendasein. Mit zunehmender Bedeutung der Nachhaltigkeit gewinnt der Pferdeantrieb langsam wieder an Fahrt. Die Wirtschaftlichkeit lässt noch zu wünschen übrig, aber in Sachen Ökologie, Ressourcenschonung und Glaubwürdigkeit hat die Pferdearbeit einen grossen Vorsprung auf motorisierte Verfahren.

bioaktuell ist das Magazin der Schweizer Biobewegung und wird gemeinsam von FiBL und Bio Suisse herausgegeben.

Weitere Informationen

Kontakt

Adrian Krebs

Links