Ce site web ne supporte plus Internet Explorer 11. Veuillez utiliser un navigateur plus récent tel que Firefox, Chrome pour un meilleur affichage et une meilleure utilisation.

Artgerechte Kälbermast und Aufzucht von Mastremonten

Alternativen zur herkömmlichen Mast von Kälbern aus Milchwirtschaftsbetrieben
Description

Innovative Bioproduzenten haben Mastsysteme entwickelt, die dank artgerechter Haltung und Fütterung selten Antibiotika benötigen. Das Merkblatt stellt die Systeme vor und zeigt, worauf bei der Aufzucht der Mastremonten und der Mast der Kälber zu achten ist.

Pages 24
Auteurs Anet Spengler Neff, Manuela Lerch und Claudia Schneider (alle FiBL Schweiz) unter Mitarbeit der Rindviehzuchtgruppe des Vereins für biologisch-dynamische Landwirtschaft der Schweiz mit Martin Bigler, Robert Haeni, Beatrice Hurni, Mechthild Knösel, Thomas Loeffler, Herman Lutke Schipholt, Alexandra Mayer, Peter Mika, Christian Müller, Dorothee Müller, Rochus Schmid, Urs Sperling, Ricco Streiff, Heinrich Till und Andi Wälle
Éditeur(s) Bio Suisse, Demeter, FiBL
Année de parution 2017
Édition 1. Auflage
Série Merkblatt
Version Ausdruck
Langue Deutsch
ISBN Print: 978-3-03736-049-1; PDF: 978-3-03736-050-7
Édition pour Schweiz
Numéro de commande 1019
Retour