Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Operationelle Gruppe Weiterentwicklung Bio-Wintergemüse – Lösung von konkreten Problemstellungen beim Anbau von Bio-Wintergemüse

Résumé

Wintergemüse ist "Gemüse aus dem Freiland- oder geschützten Anbau, das in der Zeit zwischen Novem-ber und März geerntet wird und nicht beheizt wurde."

FiBL Österreich ist Teil der wissenschaftlichen Projektpartner und wird sich mit einer systematischen Untersuchung von ökologischen und ökonomischen Auswirkungen des Anbaus über die gesamte Fruchtfolge beschäftigen. Der Fokus des Projekts liegt aber in Anbauversuchen auf 5 Betrieben, unterstützt durch Versuchsanstalten der Gartenbaulichen Fachschulen Schönbrunn, Langenlois und der Versuchsstation Wies. Dieses 3-jährige Projekt dient der Weiterentwicklung von Erfahrungen aus einem 1-jährigen Pilotprojekt. In diesem Rahmen gibt es Weiterentwicklungen Richtung einer nachhaltigeren Verpackung von Wintergemüse, Verbesserung der Kommunikation zur Stärkung des Images von Wintergemüse in Österreich (v.a. Sensorik) sowie Optimierung von Arbeitsabläufen direkt auf den Betrieben.

Description détaillée du projet

Wesentliche Projektschritte im Projekt der Operationellen Gruppe „Weiterentwicklung Bio-Wintergemüse“ sind:

  • Durchführung von Versuchen auf den teilnehmenden Betrieben und Versuchseinrichtungen hinsichtlich Auswahl der Arten und Sorten, ideale Anbauzeitpunkte und Fruchtfolgen, etc.
  • Messungen zur Erhebung von Daten zum ökologischen Fußabdruck – Wirtschaftlichkeitsberechnungen auf Basis der Ergebnisse der Versuche auf den teilnehmenden Betrieben
  • Recherche zu alternativen Verpackungslösungen für die unterschiedlichen Vermarktungsformen (Direktvermarktung, Hofladen, BioKistl, etc.)
  • Verbreitung der Ergebnisse auf Fachtagen und Veranstaltungen
Financement
  • Österreichisches Programm für ländliche Entwicklung 2014-2020
Partenaire de projet
  • Bio Austria
  • Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Gartenbau Schönbrunn
Direction du projet du FiBL / contact
  • Theurl Michaela (Evaluation de la durabilité et la protection du climat)
(les personnes sans lien sont d’anciens collaborateurs du FiBL)
Collaborateurs du FiBL
Rôle

Projektpartner

Domaines de recherche
Date de modification 20.02.2020
Retour à la liste / chercher