Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Bionet Gemüsetagung 2020: Market Gardening

Die jährlich stattfindende Bionet-Gemüsteagung verspricht auch heuer wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm:
Der erste Tag bietet neben interessanten Beiträgen zur Gemüseproduktion in Oberösterreich, wichtige Grundlagen zu biologischen Wirkstoffen, wertvolle Informationen zur Bodenverbesserung sowie einige Beiträge zum Thema Market-Gardening. Praktizierende Marktgärtnerinnen und Marktgärtner erzählen von ihren Erfahrungen und ein Vortrag zum Thema Marketing am kleinstrukturierten Gemüsebetrieb wartet mit gewinnbringenden Informationen auf.

Am zweiten Tag geben erfahrene Marktgärtnerinnen und Marktgärtner ihr Wissen zur Anbauplanung weiter. Von der effizienten Planung offline, über das Onlineplanungstool Tend und den Gemüse Anbauplaner, wird auf den aktuellen Stand der softwareunterstützten Planung für Marktgärtner eingegangen.

Mit Vorträgen zu Versuchsergebnissen bei Gemüsesoja von der Versuchsanstalt für Spezialkulturen Wies und dem Grand Garten, einem Marketgardenbetrieb aus Niederösterreich, der auch zu Forschungs- und Demonstrationszwecken ins Leben gerufen wurde, wird die Tagung beschlossen.

Termin/Dauer

Beginn: 26. Februar 2020
Ende: 27. Februar 2020

Anmeldung und Informationen

Anmeldung bis Freitag, 21. Februar 2020.

  • Kontakt

Benjamin Waltner

  • Teilnahmegebühr

Einschließlich Mittagessen und Pausenverpflegung: Regulär: 49 Euro/Tag; 78 Euro/beide Tage; zwei Personen vom selben Betrieb: 78 Euro/Tag; Personen in Ausbildung & StudentInnen: 29 Euro/Tag. Die Teilnahmegebühr wird vor Ort in bar eingehoben.

  • Einladung mit Programm

PDF (616.6 KB) zum Download.