Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Aktionsplan Biolandbau

Leitfaden zu Massnahmen für die Entwicklung der biologischen Landwirtschaft
Description

Ziel dieses Leitfadens ist es, eine Auswahl an Instrumenten zur Verfügung zu stellen, welche die Arbeit der Produzentenvereinigungen und der politischen Gremien, die sich für die Entwicklung der biologischen Landwirtschaft einsetzen, unterstützen.
Die Instrumente, die in diesem Leitfaden beschrieben werden, sollen es ermöglichen, je nach Ziel die entsprechend besten Massnahmen zu treffen. Beispielsweise können so Betriebe gefördert werden, die auf dem Markt nachgefragte Lebensmittel produzieren; insbesondere dann, wenn das heimische Angebot für eine Selbstversorgung nicht ausreicht.
Dieser Leitfaden stellt die Erfolgskriterien für die Umsetzung eines Bioaktionsplans sowie eine Reihe konkreter Maßnahmen und die zu erwartenden Auswirkungen vor.
Ein Bioaktionsplan ist ein Entwicklungsplan für die biologische Landwirtschaft, bei dem alle Branchenakteure einbezogen werden.

Pages 19
Auteurs Michel Jeanrenaud, Martina Siegenthaler, Josy Taramarcaz (AGRIDEA), Maurice Clerc, Robert Obrist (FiBL) und Christian Vögeli (Bio Suisse)
Éditeur(s) Agridea
Année de parution 2016
Édition 1ère édition
Série Étude
Langue Allemand
Numéro de commande 1705

Autres langues disponibles pour cette publication ou autres publication sur le même thème

Retour à la liste