This website no longer supports Internet Explorer 11. Please use a more up-to-date browser such as Firefox, Chrome for better viewing and usability.

Weiterentwicklung BioSchwein

Abstract

Die Bio-Schweinehaltung in der Schweiz befindet sich in einem laufenden Entwicklungsprozess, bei welchem neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft hinsichtlich Tierwohl sowie Ansprüche der Konsumentenschaft im Regelwerk berücksichtigt werden. Als Teil dieses Prozesses evaluiert das FiBL verschiedene Ansätze, wie die Haltung von Biomastschweinen in Zukunft gestaltet werden könnte. Zu diesem Zweck wird eine Literaturstudie sowie eine Erhebung zu bestehenden Ansätzen auf Schweizer Schweinebetrieben durchgeführt.

FiBL project leader/ contact
FiBL project staff
Role of FiBL

Projektkoordination

Research area
FiBL project number 50126
Date modified 20.01.2021
Back