Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Online-Fachberatertagung „Ökologische Geflügelhaltung"

Die Fachberatertagung „ökologische Geflügelhaltung“ findet in diesem Jahr in Form einer „Online-Tagung“ statt. Von 10.00 bis 11.30 Uhr wollen wir einen Überblick über die aktuellen Themen der Branche in den verschiedenen Regionen (und Ländern) bekommen und uns darüber austauschen. Von 13.00 bis 14.45 Uhr freuen wir uns auf einen Überblick zu den diskutierten Änderungen in der EU-Öko-Verordnung, die den Geflügelbereich betreffen. Dies wird Annette Alpers von Naturland übernehmen, die bei der Abstimmung unter den Öko-Verbänden beteiligt ist. Hier soll es insbesondere darum gehen, was die Änderungen für die Betriebe und die Beratung bedeuten (würden). Zum Abschluss geben wir gerne die Möglichkeit, die Erfahrung und das Know-how untereinander zu nutzen, um Tipps und Lösungsvorschläge zu individuellen Beratungsfragen auszutauschen. Voraussetzung für die Teilnahme an der Online-Fachberatertagung ist die Nutzung der Anwendung „Adobe Connect”. Hierfür wird vorab ein Technik-Check angeboten.

Termin/Dauer

Mittwoch, 16.09.2020
Vormittag: 10.00 – 11.30 Uhr
Nachmittag: 13.00 -14.45 Uhr
Voraussetzung ist die Teilnahme an beiden online stattfindenden Seminar-Einheiten.

Kosten

Dieser Workshop ist Teil des Bundesprogrammes Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) - initiiert und finanziert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Daher fallen keine Kursgebühren an.

Einladung mit Programm

PDF (385.9 KB) zum Download

Anmeldung

Online-Anmeldung

AGB

AGB (354.6 KB) zum Download