Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Betriebsentwicklungsseminar: Kuhgebundene Kälberaufzucht - Vermarktung von Bio-Kälbern

Das Seminar richtet sich an interessierte Landwirte mit Kälberhaltung, Kälber- und Rindermast und solche die es werden wollen. Es dient dem Erfahrungsaustauch und der Wissensvermittlung zu Aufzuchtformen, Schwierigkeiten, aber auch den schönen Momenten bei der kuhgebundenen Kälberaufzucht.
Vermarktungsstrategien und Wertschöpfungsketten für Bio-Kälber werden vorgestellt.

Anmeldeschluss: 18.02.2020

Termin/Dauer

Beginn: 11. März 2020
Ende: 12. März 2020

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, da dieses Seminar im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) durchgeführt wird.
Fahrtkosten und Verpflegung und eventuelle Übernachtungskosten werden von den Teilnehmenden getragen.

Einladung mit Programm

PDF (528.7 KB) zum Download

Anmeldung

Über den Anmeldebogen in der Einladung.

AGB zum Anmeldebogen

AGB (357.8 KB) zum Download