Startseite » Themen » Biobaumwolle

Thema: Biobaumwolle

Biobaumwolle auf fibl.org

Kontakt

Monika Messmer

Monika Messmer
(Dr. sc. agr)

Departement für Nutzpflanzenwissenschaften
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 (0)62 865-0443
Fax +41 (0)62 865-7273
monika.messmer(at)fibl.org

Kontakt

Amritbir Riar

Amritbir S. Riar
(Dr.)

Departement für internationale Zusammenarbeit
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 (0)62 865-7288
Fax +41 (0)62 865-7273
amritbir.riar(at)fibl.org

Kontakt

Gurbir Bhullar

Gurbir S.Bhullar
(Dr. Sc. )

Departement für Internationale Zusammenarbeit
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 (0)62 865-7258
Fax +41 (0)62 865-7273
gurbir.bhullar(at)fibl.org

Biobaumwolle

Baumwollpflanze (G. arboreum), Foto: FiBL
Baumwollpflanze
Bei der Baumwollernte, Foto: FiBL
Haufen geernteter Baumwolle und drei Personen, eine davon bringt einen grossen Korb mit Baumwolle

Baumwolle ist die wichtigste Faserpflanze weltweit. Der Anbau von Biobaumwolle ermöglicht den Bauern eine umweltschonende Produktion ohne Gesundheitsrisiken und vermindert die Abhängigkeit von Krediten für den Kauf von Saatgut, Düngern und Pflanzenschutzmitteln.

Das FiBL ist an verschiedenen Forschungsprojekten in Indien und Afrika zum Baumwollanbau beteiligt. So werden die Leistung und das Potential von Biobaumwolle im Vergleich zu konventionell angebauter Baumwolle getestet sowie der Beitrag von Biobaumwolle für die Ernährungssicherung und Klimaanpassungsstrategien untersucht. Des Weiteren wird mit Hilfe von Pflanzenzüchtung daran gearbeitet, die Saatgut-Souveränität der Kleinbauern wiederherzustellen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Hintergrundinformationen zum Thema, ausserdem informieren wir über laufende FiBL-Projekte, -Publikationen und -News.