Startseite » Medien » Archiv Medienmitteilungen » Archiv 2018 » Medienmitteilung

Kontakt

Jochen Leopold
(Dr. agr.)

FiBL
Kasseler Straße 1a
D-60486 Frankfurt
Telefon +49 (0)69 7137699-65
Fax +49 (0)69 7137699-9
jochen.leopold(at)fibl.org

Mein Newsletter-Account

Newsletter-Anmeldung


 Newsletterabmeldung/ Änderung Ihrer Daten

Medienmitteilung vom 16.04.2018

Neue Runde für FiBL-Betriebsmittelliste 2019

Ab sofort können Handelsprodukte für die "Betriebsmittelliste 2019 für den ökologischen Landbau in Deutschland" angemeldet werden.

(Frankfurt am Main, 16. April 2018) Die Betriebsmittelliste erleichtert Biolandwirtinnen und -landwirten, Beratungskräften und Kontrollstellen die Arbeit, denn alle darin gelisteten Handelsprodukte werden von Fachleuten des Forschungsinstituts für biologischen Landbau auf die Eignung für den Einsatz im ökologischen Landbau geprüft. Damit schafft die Liste Klarheit, welche Betriebsmittelprodukte im ökologischen Landbau in Deutschland eingesetzt werden können.

Die neuen Anmeldeformulare sind nun online. Hersteller und Inverkehrbringer von Betriebsmitteln für den ökologischen Landbau können ihre Mittel ab sofort direkt für die nächste Print-Ausgabe der Betriebsmittelliste zur Evaluierung anmelden. Anmeldeschluss für die Aufnahme in die gedruckte Liste ist der 31. Juli 2018.

Die angemeldeten Produkte werden – ohne Mehrkosten für die Anmelder – auch auf die Konformität mit den Verbandsrichtlinien von Demeter, Demeter International, ECOVIN, Gäa und Naturland geprüft. Grundlagen der Prüfung sind die EU-Öko-Verordnung und weitere Kriterien des FiBL. Die Konformität zu den einzelnen Richtlinien wird bei der Online-Suche mit angezeigt.

Produkte können auch ausschließlich für die Aufnahme in die EU-Betriebsmittelliste oder für die Aufnahme in die Betriebsmittelliste von Demeter International angemeldet werden. Anmeldungen sind grundsätzlich ganzjährig möglich.

Selbstverständlich ist die Internetseite auch in englischer Sprache verfügbar. Anmeldeformulare in Englisch sowie weitere Informationen stehen auf www.betriebsmittelliste.de/en bereit.

Gelistet werden Handelsprodukte aus den Bereichen Düngung, Erden, Pflanzenschutz, Fütterung, Reinigungs-, Desinfektions- und Hygienemittel, Euterhygiene- und Euterpflegemittel, Mittel zur Bekämpfung von Stallfliegen und Ektoparasiten, Imkereihilfsmittel sowie Produkte für die Herstellung von Biowein.

Weitere Informationen

Kontakt

Jochen Leopold

Links

Download

Medienmitteilung (165.6 KB)
Medienmitteilung (64.0 KB)