Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Neue Ausgabe BioTOPP: Umweltleistungen - Nährstoffe - Ferkelkastration

Cover BioTOPP 4/2020

Die Wertschätzung von Lebensmitteln wächst glücklicherweise, doch vom Umsetzen der "wahren Preise" sind wir noch weit entfernt. Immerhin eröffnet Penny einen "Nachhaltigkeits-Erlebnismarkt", in dem acht ausgewählte Lebensmittel mit zwei Preisschildern ausgezeichnet sind. Einmal der übliche Marktpreis, daneben das Schild mit den "wahren Kosten". In der neuen BioTOPP erläutert das Thünen-Institut, wie die gesellschaftlichen Leistungen von Biobetrieben honoriert werden könnten. Denn die Honorierung muss einerseits an der Ladentheke und andererseits bei den Fördergeldern erfolgen.

Die Fachzeitschrift für ökologische Landwirtschaft BioTOPP bietet in der neuen Ausgabe 4/2020 zudem wieder eine Vielzahl aktueller Themen.

  • Mehr Erträge durch passende Feldhygiene, Einsatz von Biogutkomposten, passende Düngetechnik, richtige Beikrautregulierung und ausgeklügeltes Nährstoffmanagement
  • Aktueller Stand der Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration, Testergebnisse der Isofluran-Narkosegeräte und ein Statement zur Immunokastration
  • Neue Studie: Betriebswirtschaftliche Kennzahlen für Hofläden als Basis und aktuelle Daten zu Kartoffeln, Milch, Getreide und Gemüse.

Gemeinsame Herausgeber der BioTOPP sind das FiBL und die DLG. Sie erscheint im Verlag DLG AgroFood medien gmbH. Für dieses Jahr sind insgesamt fünf Ausgaben geplant. Das aktuelle Heft kann bestellt werden unter biotopp(at)vuservice.de

Weitere Informationen

Kontakt

Carsten Veller

Link

fibl.org: Informationen zur Zeitschrift "BioTOPP"