Homepage » Service » Events » Event

Kontakt

Marion Röther

FiBL Projekte GmbH
Standort Bad Dürkheim
Weinstraße Süd 51
D-67098 Bad Dürkheim

Telefon +49 (0)6322 98970-235
Fax +49 (0)6322 98970-1
marion.roether(at)fibl.org

Einführungsseminar Ökolandbau - So geht`s auch für Ihren Betrieb

16.10.2018 - 17.10.2018
Hotel Wetterau, 61200 Wölfersheim, Deutschland

Die Umstellung von konventionellem auf ökologischen Landbau ist für viele Betriebsleiter eine Möglichkeit, die Zukunft ihres Betriebes nachhaltig zu sichern. Eine Gesamtbetriebsumstellung ist jedoch für viele ein tiefgreifender Schritt, der gut überlegt sein sollte.

In dem Einführungsseminar Ökolandbau werden wichtige Grundlagen des ökologischen Landbaus dargestellt und anhand von Erfahrungsberichten und Betriebsbesuchen vertieft. Teilnehmer lernen, welche Veränderungen und betrieblichen Voraussetzungen notwendig sind, um auf eine ökologische Landwirtschaft umzustellen.

Tagesablauf

Tag 1

  • 09:30 Ankommen, Begrüßung, Vorstellung
  • 10:30 Vortrag und Diskussion: Der Ökolandbau – eine Einführung Heinz Gengenbach, LLH Öko Team Hessen
  • 11:15 Marktpotenziale von Ökoprodukten Jörg Große-Lochtmann, Marktgesellschaft Naturland
  • 12:15 Gemeinsames Mittagessen
  • 13:15 Absatzwege für Ökoprodukte Jörg Große-Lochtmann, Marktgesellschaft Naturland
  • 14:15 Betriebswirtschaftliche Aspekte von ökologischer Produktion Dr. Benjamin Blumenstein, Universität Kassel
  • 15:15 Produktionstechnik Tierhaltung im Ökolandbau Kornelia Schuler, LLH Öko Team Hessen
  • 16:15 Kommunikationpause mit Kaffee
  • 16:45 Produktionstechnik Ackerbau im Ökolandbau Werner Etzel, Landwirt, DLG-Ausschuss Ökolandbau
  • 17:45 Die Öko-Kontrolle – wer kontrolliert wie? Alix Roosen, Agrar-Beratungs- und Controll GmbH
  • 18:30 Zusammenfassung des 1. Tages
  • 19:00 Gemeinsames Abendessen mit anschließendem Abendprogramm

Tag 2

  • 08:00 Fördermöglichkeiten für Bio-Betriebe Herr Eichelmann, Landkreis Wetterau
  • 08:45 Umstellung in der Praxis Sandra Höbel und Heinz Gengenbach LLH Öko Team Hessen
  • 10:00 Kommunikationspause
  • 10:30 Betriebsbesichtigung Pappelhof, 61203 Reichelsheim-Beienheim Erfahrungsbericht über Ablauf der Umstellung, betriebliche Voraussetzungen und notwendige Veränderungen
  • 13:00 Gemeinsames Mittagessen
  • 14:00 Betriebsbesichtigung Hof Buchwald, 61130 Nidderau-Windecken Erfahrungsbericht über Ablauf der Umstellung, betriebliche Voraussetzungen und notwendige Veränderungen
  • 16:30 Zusammenfassung und Abschluss
  • 17:00 Ende des Seminars

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Für die Unterkunft im Hotel entstehen Kosten in Höhe von 65 € im EZ
bzw. 49,50 € pro Person im DZ.
Für die Tagungsverpflegung entstehen Kosten in Höhe von 75,00 €, über die
Verpflegungspauschale erhalten Sie eine Rechnung von der FiBL Akademie.

Anmeldung

anmeldeservice.fibl.org

Weitere Informationen

Kontakt

Marion Röther

Download

Programmm und Anmeldeformular (911.0 KB)