Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Öko-Wissen online vermitteln: Mein erster Online-Vortrag – worauf muss ich als Referent*in achten?

In der Bio-Branche liegt der Fokus auf lebendigem Austausch und darauf, neues Öko-Wissen durch praktisches Erleben zu vermitteln. Dieses Online-Seminar möchte Referent*innen dazu ermutigen, ihre Vorträge für geplante Präsenzveranstaltungen statt off- nun genauso spannend auch online zu halten.

Bei einem Vortrag an einem physischen Ort passiert die Rückkopplung zum Publikum direkt. Redner*innen bekommen unterbewusst mit, wie die Zuhörenden auf ihre Worte reagieren. Das fehlt in einem Online-Seminar – aber nur auf den ersten Blick. Wie ein Online-Vortrag genauso bereichernd für das digital zugeschaltete Publikum sein kann und welche Interaktionen vielleicht sogar einfacher fallen, als bei richtigen Veranstaltungen, vermittelt diese Fortbildung.

Referentin:  Katja Königstein, Web-Moderation
Moderatorin: Vera Bruder, FiBL Akademie

Teilnahmegebühr   

Die Teilnahme ist kostenfrei, da diese Wissenstransfer Veranstaltung Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) ist, initiiert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Die Geschäftsstelle des BÖLN befindet sich in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Einladung mit Programm

PDF (242.9 KB) zum Download

Anmeldung

Online-Anmeldung

AGB zum Anmeldebogen

AGB (354.6 KB) zum Download