Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Wilbois Klaus-Peter

Prof. Dr. Klaus-Peter Wilbois wurde zum 1. September 2016 an die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf berufen.

Er lehrt an der Fakultät Land- und Ernährungswirtschaft das Fachgebiet „Pflanzenproduktionssysteme in der ökologischen Landwirtschaft“.

Für das FiBL hat Prof. Dr. Klaus-Peter Wilbois das Mentoring des Doktorandenseminars zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses am FiBL Deutschland übernommen.

Ausbildung / beruflicher Werdegang

  • seit September 2016 Professur an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  • 2002 - August 2016 Leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter im FiBL Deutschland e.V.
  • 2000 - 2001 Geschäftsführer der ArbeitsGemeinschaft Ökologischer Landbau
  • 1998 - 2000 Stellvertretender Geschäftsführer der ArbeitsGemeinschaft Ökologischer Landbau
  • 1996 - 1998 Mitarbeit der ArbeitsGemeinschaft Ökologischer Landbau
  • 1994 - 1995 Promotionsstudium an der Universität Bonn
  • 1987 - 1993 Studium Agrarwissenschaften, Fachrichtung Pflanzenbau an den Universitäten Gießen und Stuttgart-Hohenheim