Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Bosem-Baillod Aliette

Arbeitsgebiete

  • Agrar- und Landschafts- Ökologie
  • Funktionelle Agrobiodiversität und Eigenschaften der Arten
  • Ökosystemdienstleistungen (biologische Schädlingsregulierung und Bestäubung)
  • Gruppe Pflanzenschutz-Entomologie & Agrarökologie

Projekte

Keine Einträge in der Datenbank vorhanden.

Abgeschlossene Projekte

Keine Einträge in der Datenbank vorhanden.

Ausbildung / beruflicher Werdegang

  • Seit 2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, FiBL, Bereich Agrarökologie
  • 2017 - 2019 Post-Doc, Agroscope, Projekt: Nahrungsressourcen für Bestäuber in Agrarlandschaften
  • 2012 - 2017 Forschungsassistentin und Doktorandin, Universität Göttingen (Deutschland), Thema: Auswirkung der Landschaftsheterogeneität auf der funktionelle Diversität von Laufkäfer und Spinnen, und auf der biologische Schädlingsregulierung
  • 2011 - 2011 Forschungs- Ingenieurin, Agraringenieur-Hochschule ISARA-Lyon (Frankreich), Bereich Agrarökologie
  • 2010, 2011, 2012 Forschungspraktika und Masterarbeit, Wageningen Universität (Niederlande), Hochschule ISARA-Lyon (Frankreich), Universität Lund (Schweden), Bereich Agrarökologie
  • 2006 - 2012 Agraringenieurin-Studium, Spezialisierung Agrarökologie, ISARA-Lyon (Frankreich)
  • 2009 - 2011 Masterstudium Biolandbau, Spezialisierung Agrarökologie, Universität Wageningen (Niederlande)

Publikationen

Nicht in der Datenbank Organic Eprints erfasste Publikationen:

  • Loos, J., Batáry, P., Grass, I., Westphal, C., Bänsch, S., Bosem Baillod, A., Hass, A.L., Rosa, J. & Tscharntke, T. (2019) Vulnerability of Ecosystem Services in Farmland Depends on Landscape Management. Atlas of Ecosystem Services: Drivers, Risks, and Societal Responses (eds M. Schröter, A. Bonn, S. Klotz, R. Seppelt, & C. Baessler), pp. 91–96. Springer International Publishing
  • Gallé, R., Bosem Baillod, A., Happe, A.-K., Császár, P., Tscharntke, T. & Batáry, P. (2018). Landscape configuration, organic management and within-field position drive functional diversity of spiders and carabids. Journal of Applied Ecology 56 (1), 63-72
  • Hass, A.L., Kormann, U.G., Tscharntke, T., Clough, Y., Baillod, A.B., Sirami, C., Fahrig, L., Martin, J.-L., Baudry, J., Bertrand, C., Bosch, J., Brotons, L., Burel, F., Georges, R., Giralt, D., Marcos-García, M.Á., Ricarte, A., Siriwardena, G. & Batáry, P. (2018) Landscape configurational heterogeneity by small-scale agriculture, not crop diversity, maintains pollinators and plant reproduction in western Europe. Proceedings of the Royal Society B 285 (1872)
  • Bosem Baillod, A., Tscharntke, T., Clough, Y. & Batáry, P. (2017) Landscape-scale interactions of spatial and temporal cropland heterogeneity drive biological control of cereal aphids. Journal of Applied Ecology 54 (6), 1804–1813