Startseite » Service » Termine » Termin

Kontakt

Marion Röther

FiBL Projekte GmbH
Standort Bad Dürkheim
Weinstraße Süd 51
D-67098 Bad Dürkheim

Telefon +49 (0)6322 98970-235
Fax +49 (0)6322 98970-1
marion.roether(at)fibl.org

Fachberatertagung "Ökologischer Pflanzenbau"

20.11.2018 - 21.11.2018
Wiesenhaus Loheland Stiftung, 36093 Künzell-Loheland, Deutschland

Zur diesjährigen Fachberatertagung "Ökologischer Pflanzenbau" vom 20. bis 21. November 2018 möchten wir Sie/Euch herzlich ins Wiesenhaus in Loheland einladen.

Ausgehend von Ihren/Euren Rückmeldungen und zahlreichen Einzelgesprächen haben wir sowohl versierte Bio-Praktiker aus dem Bereich Acker- und Gemüsebau als auch Wissenschaftler mit starkem Praxisbezug eingeladen, die sicher für spannende Ausführungen sorgen werden. Selbstverständlich soll es auch genug Gelegenheit geben, uns zu Fachthemen wie "Öko-Ackerbau in extremer Trockenheit" und "Neue DüV" auszutauschen und die Netzwerkarbeit auszubauen. Am Abend soll wie immer die Geselligkeit nicht zu kurz kommen!

Programmablauf

Dienstag, 20. November 2018

  • 10:30 Uhr Ankommen und Begrüßungskaffee
  • 11:00 Uhr Begrüßung und Programmvorstellung
  • 11:15 Uhr Vorstellungsrunde und Austausch zu aktuellen Arbeitsschwerpunkten
    (Ramona Greiner, FiBL Projekte GmbH & Ralf Mack, Bioland e.V.)
  • 12:30 Uhr Mittagessen
  • 13:30 Uhr Jahresrückblick 2018 mit 2 Schwerpunkten:
    1.) Was hat sich in der Trockenheit 2018 bewährt & was nicht?
    2.) Relevante Schädlinge/Unkräuter in 2018 – Antworten aus Praxis & Beratung
    (Moderation: Ralf Mack, Bioland e.V.)
  • 15:30 Uhr Kaffeepause
  • 16:00 Uhr Workshop "Neue DÜV": Praktische Konsequenzen und Anpassungsbedarfe
    (Moderation: Ralf Mack, Bioland e.V.)
  • 17:00 Uhr Intensiver Bio-Ackerbau in der Praxis & Erfahrungen in 2018
    (Betriebsleiter Dirk Liedmann, Kornkammer Haus Holte)
  • 18:30 Uhr Abendessen
  • 19:30 Uhr Offener Austausch – Zeit für spezielle Themen und persönlichen Austausch

Mittwoch, 21. November 2018

  • 07:00 Uhr Frühstück
  • 08:00 Uhr Vorstellung Fruchtfolgeplaner ROTOR
    (Johann Bachinger, ZALF)
  • 09:30 Uhr Ackerbohnenkäfer, Bohnenläuse, Nanoviren 2018
    (Ralf Mack, Bioland e.V.)
  • 10:00 Uhr Kaffeepause
  • 10:30 Uhr Unkraut in Öko-Körnerleguminosen – Diskussion von Ergebnissen aus der Praxis
    (Dr. Harald Schmidt, SÖL)
  • 11:30 Uhr Vorstellung BÖLW-Netzwerk Pflanzengesundheit
    (Jonathan Kern, Bioland e.V. & Kevin Smith-Weißmann, BÖLW)
  • 12:30 Uhr Mittagessen
  • 13:30 Uhr Direktmulchpflanzung im Gemüsebau & Erfahrungen in 2018
    (Johannes Storch, Betriebsleiter Bio-Gemüsehof Dickendorf & Mulchtec-Entwickler)
  • 15:00 Uhr Kaffeepause, Feedback und Ausblick 2019
  • 16:00 Abreise, bitte entsprechend planen

Kosten

ca. 120 € im EZ mit Vollverpflegung bei 1 Übernachtung inkl. Bio-Verpflegung.
Sonstige Kursgebühren fallen keine an.

Anmeldung

Online unter https://anmeldeservice.fibl.org/event/beratung-pflanze-18 oder über beiliegenden Anmel-debogen.

Weitere Informationen

Kontakt

Marion Röther

Download

Programm und Anmeldeformular (124.9 KB)