Startseite » Service » Termine » Termin

Kontakt

Marion Röther

FiBL Projekte GmbH
Standort Bad Dürkheim
Weinstraße Süd 51
D-67098 Bad Dürkheim

Telefon +49 (0)6322 98970-235
Fax +49 (0)6322 98970-1
marion.roether(at)fibl.org

Einladung zum Workshop "Selbstmanagement/Zeitmanagement"

08.04.2019 - 10.04.2019
Schloss Buchenau, 36132 Buchenau, Deutschland

Die Anforderungen sind hoch: Als Berater/in bist du leicht erreichbar, stets konzentriert und gut vor-bereitet, bindest Kunden und Mitglieder an die Organisation und sorgst - sofern gefordert - für eine möglichst hohe Kostendeckung. Natürlich findest du ausreichend Zeit für Recherche und bildest dich laufend weiter. Und: Du sorgst gut für dich selbst, damit du entspannt, humorvoll und gut gelaunt auf deine Kunden zugehen kannst.

Hört sich überzogen an? Ja, stimmt! Die Freiheit und der professionelle Anspruch der Beratungstätig-keit erfordern als Gegengewicht ein sehr gutes Selbstmanagement sowie eine professionelle Arbeits-organisation, um diesen Beruf langfristig motiviert und gesund ausüben zu können. Deshalb ist es höchst empfehlenswert, diesen Bereich von Zeit zu Zeit auf den Prüfstand zu stellen.

Im Seminar …

  • lernt Ihr eure Arbeitssituation unter Berücksichtigung der Anforderungen und der verfügbaren Ressourcen bewusst zu gestalten
  • erwerbt Ihr Kenntnisse im Bereich des persönlichen Arbeits- und Zeitmanagement
  • lernt ihr bewusst Prioritäten zu setzen die Arbeit einzuteilen
  • reflektiert ihr euer Arbeitsverhalten und entwickelt es weiter

Themen im Workshop

(Eine Schwerpunktsetzung erfolgt in Abstimmung mit den Teilnehmern)

  • Gelungenes Selbstmanagement als Balancearbeit
  • Typische Zeitdiebe für BeraterInnen: Analyse und spezifische Lösungsansätze
  • Prioritäten bewusst setzen
  • Umgang mit Zeitplanungsinstrumenten: Aufgabenverwaltung; Tages-/Wochen-/Jahresplanung
  • Außendienst und Innendienst effizient gestalten
  • Best practices zur Vor- und Nachbereitung
  • Effektives Arbeiten am Schreibtisch und am PC
  • Entwicklung einer persönlichen Zeitmanagement-Strategie mit Hilfe des persolog – Profils
  • Individuelle Methoden für die Selbstfürsorge

Kosten

215 € im EZ mit Vollverpflegung bei 2 Übernachtungen. (Übernachtungen und Frühstück: 98 €, Ver-pflegung: 117 €)
Über die Kosten erhalten Sie direkt vom Tagungshaus eine entsprechende Rechnung.
Darüber hinaus entstehen Kosten in Höhe von 15 € für das Teilnahmezertifikat, die vor Ort gegen Quittung erhoben werden.
(Diese Gebühr in Höhe von 15 € ist ab dem Jahr 2017 pro ausgestellter Modulbescheinigung an die IALB abzu-führen. Die Gebühr dient der Weiterentwicklung und Qualitätssicherung von cecra).
Sonstige Kursgebühren fallen keine an.

Anmeldung

Online unter https://anmeldeservice.fibl.org/event/beratung-zeitmanagement-19 oder mit beiliegendem Anmeldeformular an seminare(at)fibl.org

Weitere Informationen

Kontakt

Marion Röther

Download

Programm und Anmeldeformular (118.1 KB)