Startseite » Service » Nachrichtenarchiv » Meldung

Kontakt

Vera Bruder
(Dipl.-Ing. agr.)

Bereichsleiterin
FiBL Projekte GmbH
Standort Bad Dürkheim
Weinstraße Süd 51
D-67098 Bad Dürkheim

Telefon +49 (0)6322 98970-228
Fax +49 (0)6322 98970-1
vera.bruder(at)fibl.org

Kontakt

Marion Röther

FiBL Projekte GmbH
Standort Bad Dürkheim
Weinstraße Süd 51
D-67098 Bad Dürkheim

Telefon +49 (0)6322 98970-235
Fax +49 (0)6322 98970-1
marion.roether(at)fibl.org

Tiergesundheit im Fokus

Tierbeurteilung im Praxisbetrieb. Foto: Vera Bruder, FiBL

(09.01.2019) 

Gute Nachrichten: Auch in diesem Jahr bietet die FiBL Projekte GmbH wieder Seminare zum Tiergesundheitsmanagement im Ökolandbau an! In dieser Seminarreihe werden Landwirt*innen, Kontrolleur*innen und Berater*innen direkt im Stall mit den Aspekten des Tierwohls konfrontiert. Hochkarätige Referenten und Referentinnen erläutern in Vorträgen die Theorie bevor es zur praktischen Anwendung am Tier kommt. Hierfür findet ein Teil des Seminars immer auf einem Beispielbetrieb der Region statt. Das Ziel der Seminare ist es, die Landwirt*innen, Kontrolleur*innen und Berater*innen für die Gesundheit und das Wohl der Tiere zu sensibilisieren, ihnen Wissen zu vermitteln und sie bei einer zukunftsweisenden Arbeitsweise zu unterstützen.

Im letzten Jahr wurden bereits 5 Seminare für die Tierarten Schweine, Milchvieh und Geflügel durchgeführt, die auf sehr großen Zuspruch gestoßen sind. Teilnehmende der Seminare waren begeistert und empfanden das vermittelte Wissen und die Übungen zur Beurteilung der Tiergesundheit als sehr hilfreich für ihre tägliche Arbeit.

In diesem Jahr werden wieder 5 Seminare zum Tiergesundheitsmanagement im Ökolandbau stattfinden. Bereits im März wird es Seminare im Bereich Milchviehhaltung sowie Schaf- und Ziegenhaltung geben. Noch in Planung befinden sich zwei Seminare im Bereich der Geflügelhaltung, und auch zur Schweinehaltung soll es wieder ein Seminar geben.

Weitere Informationen

Kontakt

Links