Startseite » Service » Nachrichtenarchiv » Meldung

Kontakt

Thomas Alföldi
(Dr. sc. ETH)

Departement für Beratung, Bildung und Kommunikation
Projektleiter
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 (0)62 865-7231
Fax +41 (0)62 865-7273
thomas.alfoeldi(at)fibl.org

Neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz erschienen

Cover Agrarforschung
(05.02.2019) 

Die neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz, Heft Nr. 2, ist erschienen.

Die folgenden Themen werden in dieser Ausgabe behandelt:

  • Neue Erntetechniken beim Silomais und Silagequalität
  • In-vivo-Verdaulichkeit von Maissilagen aus verschiedenen Ernteverfahren
  • Shredlage oder Ganzpflanzen-Maissilage für Mastmunis?
  • Milch statt Kraftfutter in der Kälberaufzucht
  • Methanemissionen von Milchkühen: Einfluss von Ölsaaten im Futter
  • Ökologische Qualität von Wiesen und Biodiversitätsbeiträge
  • Nachhaltige Ackerbausysteme: Bilanz aus 50 Versuchsjahren
  • Empfohlene Maissorten für die Ernte 2019

Die Zeitschrift Agrarforschung Schweiz richtet sich an Fachpersonen aus Forschung, Industrie, Lehre, Beratung und Politik, an kantonale und eidgenössische Ämter und an weitere Fachinteressierte. Sie wird von Agroscope herausgegeben. Das FiBL ist Partner der Zeitschrift.

Weitere Informationen

Kontakt

Thomas Alföldi, FiBL Schweiz

Links