Startseite » Service » Nachrichtenarchiv » Meldung

Mexikanischer National Export Award für Zitrusverarbeiter Citrex

Das FiBL hat das Unternehmen bei biologischer Zitrusproduktion, -verarbeitung und -zertifizierung beraten.

Naturplan Orangensaft
(07.06.2010) 

Das mexikanische Unternehmen Citricos Ex (Citrex) ist kürzlich mit dem mexikanischen "National Export Award" ausgezeichnet worden. Citrex verarbeitet Zitrusfrüchte in der Region Veracruz. In Zusammenarbeit mit dem FiBL hat das Unternehmen im Jahr 2007 eine ökologische Produktlinie eingeführt: Das FiBL hat Citrex dabei in allen Aspekten der ökologischen Erzeugung und Verarbeitung von Orangen und Grapefruits beraten und vor allem bei der Bio-Zertifizierung nach den EG-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau und nach den Standards der Bio Suisse unterstützt. Die Produkte werden als Coop Naturaplan-Produkte vermarktet.

Die Auszeichnung ist ein Meilenstein für Citrex und seine Mitarbeiter: "Der National Export Award ist die höchste Errungenschaft im Hinblick auf Export-Programme, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften für Export und Import und erstklassige Verfahren für die Herstellung und pünktliche Auslieferung von Produkten an unsere Kunden", sagt Arturo Marroquin, Geschäftsführer von Citrex. Erheblichen Anteil am Erfolg der Bio-Linie von Citrex haben die Anpassung der Produktion und der internen Prozesse in der Anlage einschließlich der Materiallogistik und Einhaltung der Zollvorschriften. Ein interessanter Aspekt hinsichtlich Nachhaltigkeit ist das Recycling der Bio-Zitrusschalen, die die Landwirte als Zutat im Kompostierungsprozess verwenden. Die Auszeichnung erkennt auch Spitzenleistungen in der ökologischen und sozialen Verantwortung des Unternehmen an.

Weitere Informationen finden Sie auf den englischsprachigen Seiten von fibl.org.

Weiterführende Informationen

Kontaktperson am FiBL

Flyer

Beitrag in der Coopzeitung

Links

Langfassung der Meldung auf Englisch