Startseite » Service » Nachrichtenarchiv » Meldung

Forschungstag auf der BIOFACH 2014: Jetzt anmelden

Am 14. Februar 2014 findet von 9 bis 17 Uhr der Forschungstag (Science Day) auf der BIOFACH in Nürnberg statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich an den Diskussionen zu beteiligen. Die Teilnahme ist kostenlos, Lunch wird offeriert. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung über den FiBL-Anmeldeservice erwünscht.

Logo TIPI
(03.02.2014) 

Welches sind die wichtigsten Forschungsthemen im europäischen und internationalen Biolandbau? Auf dem Forschungstag auf der BIOFACH 2014 laden die Europäische Technologie-Plattform TP Organics (www.tporganics.eu) und TIPI, die Technologie-Innovations-Plattform der Internationalen Vereinigung Biologischer Landbaubewegungen (tipi.ifoam.org)  Landwirte, Firmen und Wissenschaftler ein, aktuelle Forschungsprioritäten zu diskutieren.

Am Vormittag stellt TP Organics ihre Arbeit vor. Im anschliessenden Workshop wird die europäische Forschungsagenda diskutiert werden. Am Nachmittag steht die TIPI-Vision zur Biolandbauforschung auf globaler Ebene zur Debatte.

Der Forschungstag findet zum zweiten Mal auf der BIOFACH in Nürnberg statt. Er wird von TP Organics, TIPI, der Internationalen Vereinigung Biologischer Landbaubewegungen (IFOAM), der IFOAM-EU-Gruppe und der Internationalen Gesellschaft der Forschung im ökologischen Landbau (ISOFAR) veranstaltet.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich an den Diskussionen zu beteiligen. Die Teilnahme ist kostenlos, Lunch wird offeriert. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung über den FiBL-Anmeldeservice erwünscht.

Weitere Informationen