Startseite » Service » Nachrichtenarchiv » Meldung

Call for papers: 17. IFOAM-Weltkongress und 3. ISOFAR-Konferenz

Vom 26. September bis 5. Oktober 2011 findet in Südkorea der 17. Weltkongress der Internationalen Vereinigung Ökologischer Landbaubewegungen IFOAM und die dritte Konferenz der Internationalen Gesellschaft der Forschung im ökologischen Landbau ISOFAR statt. Beiträge für beide Konferenzen können bis zum 30. November 2010 eingereicht werden.

Logo OWC 2011
(16.08.2010) 

Der IFOAM-Kongress widmet sich praktischen und anwendungsbezogenen Fragen des biologischen Landbaus. Für die wissenschaftlichen Konferenz der ISOFAR  können Beiträge zu allen Themen des biologischen Landbaus eingreicht werden; insbesondere sollen transdisziplinäre Forschungsergebnisse sowie auf Aktivitäten in Asien vorgestellt werden.

Das FiBL veranstalte 1977 die erste IFOAM-Konferenz in Sissach (Schweiz) und 2000 die 13. IFOAM-Konferenz in Basel und war an der Organisation der ersten beiden ISOFAR-Konferenzen beteiligt (2005 in Australien und 2008 in Modena, Italien).

Weitere Informationen

Links

FiBL-Kontakt