Startseite » Service » Nachrichtenarchiv

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die archivierten Meldungen nicht aktualisiert werden.

Möglicherweise sind die Inhalte der Meldungen inzwischen nicht mehr gültig.

Linkverknüpfungen können möglicherweise ins Leere oder auch auf inzwischen aktualisierte Inhalte führen.

Danke für Ihr Verständnis!

Nachrichtenarchiv

Zweite FiBL-Betriebsmittelliste Ökoverarbeitung online

(25.10.2018) 

Handelsproduktliste von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln erschienen mehr lesen


ICOAS – Exkursionsziele jetzt online

(18.10.2018) 

Das Programm für die 6th International Conference on Organic Agriculture Sciences (ICOAS), die vom 7. bis 9. November 2018 in Eisenstadt stattfindet, ist nun online.... mehr lesen


Kotuntersuchungen bei Legehennen gegen Resistenzbildung bei Parasiten

(17.10.2018) 

Die selektive Entwurmung basierend auf Kotuntersuchungen senkt das Risiko der Resistenzbildung bei Magen-Darm-Würmern, reduziert mögliche Rückstände in den Eiern und... mehr lesen


Renommierte Wissenschaftskonferenz ICOAS erstmals in Österreich!

(16.10.2018) 

Vom 7. bis 9. November 2018 findet die 6th International Conference on Organic Agriculture Science – ICOAS im österreichischen Eisenstadt auf Schloss Esterházy statt.... mehr lesen


Neue Ausgabe der Ökologie & Landbau: Wasser

(16.10.2018) 

Wasser ist eine wertvolle natürliche Ressource. Dass diese nicht unendlich verfügbar ist, haben manche Regionen im Dürresommer 2018 deutlich zu spüren bekommen. Die... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(10.10.2018) 

An die Bedingungen des Betriebs angepasste Sorten und Rassen sind die Grundlage des Biolandbaus. Bei den Pflanzen gibt es zwar Biosorten, aber nicht für jede Art, bei... mehr lesen


Neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz erschienen

(09.10.2018) 

Die neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz, Heft Nr. 10, ist erschienen. Die folgenden Themen werden in dieser Ausgabe behandelt: Messung der Nachhaltigkeit auf... mehr lesen


European Science Award für FiBL-Wissenschaftler Christian Andres

(08.10.2018) 

Dr. Christian Andres von der Gruppe Sustainable Agroecosystems von Johan Six, hat einen der drei Josef G. Knoll European Science Awards 2018 erhalten. Die... mehr lesen


Mehr Nachhaltigkeit im Lebensmittelsektor ist erwünscht – auch ohne Initiative

(25.09.2018) 

Vergangenes Wochenende hat das Schweizer Stimmvolk entschieden, die Fair Food-Initiative abzulehnen. Die politischen Debatten im Vorfeld der Abstimmung zeigten aber,... mehr lesen


Der FiBL-Kurskalender 2019 ist da

(21.09.2018) 

Jedes Jahr bietet das FiBL Schweiz zahlreiche Kurse an. Der neue Kurskalender informiert über das Programm ab November 2018. mehr lesen


ICOAS – Vorläufiges Programm jetzt online

(21.09.2018) 

Das Programm für die 6th International Conference on Organic Agriculture Sciences (ICOAS), die vom 7. bis 9. November 2018 in Eisenstadt stattfindet, ist nun online... mehr lesen


Bio-Wissensmarkt "Alles, was Weiß ist"

(14.09.2018) 

Anfang September lud das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL in Kooperation mit der AMA Marketing GmbH bereits zum vierten Mal zum Bio-Wissensmarkt. Rund... mehr lesen


Flächenerträge von Palmöl und Schweizer Rapsöl im Vergleich

(12.09.2018) 

Eine neue Studie des Forschungsinstituts für biologischen Landbau FiBL zeigt, dass herkömmliche Ölpalm-Plantagen mehr als doppelt so viel Öl pro Fläche produzieren als... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(11.09.2018) 

Laut Beschluss des Bundes sollen Bioschweine in der Schweiz ab 2020 zu 100 Prozent biologisch gefüttert werden. Werden die Schweine ausschliesslich mit Biofutter... mehr lesen


Neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz erschienen

(11.09.2018) 

Die neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz, Heft Nr. 9, ist erschienen. Die folgenden Themen werden in dieser Ausgabe behandelt: Schweizer Label-Rindfleisch:... mehr lesen


Mehrjährige Blühstreifen - eine effektive Massnahme gegen Schädlinge im Obstbau

(04.09.2018) 

Schädlinge können im biologischen Obstbau zu Ertragsausfällen und Qualitätseinbussen führen. Die zur Verfügung stehenden Pflanzenschutzmittel reichen nicht immer aus,... mehr lesen


Workshop zur Entwicklung eines tragfähigen Finanzierungskonzepts für die ökologische Tier- und Pflanzenzüchtung

(03.09.2018) 

Am 13. September findet im Ökohaus in Frankfurt am Main, Deutschland, von 11 bis 16 Uhr der Workshop "Entwicklung eines tragfähigen Finanzierungskonzepts für die... mehr lesen


Video: Mischweide mit Schafen zur Kontrolle von Parasiten bei Jungrindern

(31.08.2018) 

Im Rahmen des CORE Organic Projektes MIX-ENABLE erproben Steffen Werne vom FiBL und sein Team nachhaltigere Methoden zur Bekämpfung von gastrointestinalen Nematoden bei... mehr lesen


6. Swiss Green Economy Symposium 2018 in Winterthur

(29.08.2018) 

Die sechste Ausgabe des Swiss Green Economy Symposiums findet am 4. September 2018 von 8:30 bis 17:30 Uhr im Stadttheater Winterthur statt. Von 13:30 bis 15:30 Uhr wird... mehr lesen


Horizon 2020-Projekt "RELACS": Neue Webseite online

(27.08.2018) 

Auch im Biolandbau finden Betriebsmittel Verwendung, die umstritten sind. So zum Beispiel kupferhaltige Pflanzenschutzmittel, die im Kartoffel-, Wein- und Obstbau gegen... mehr lesen


FiBL und University of Agricultural Sciences Bangalore organisieren "Summer School"

(27.08.2018) 

Rund 30 Studentinnen und Studenten aus 9 Ländern reisen für ein zweiwöchiges Weiterbildungsprogramm nach Indien. Zum zweiten Mal organisiert das FiBL die internationale... mehr lesen


Neuer Elan für Bio- und Fairtrade-Baumwolle in Westafrika

(24.08.2018) 

Die diesjährige Internationale Baumwoll- und Textil-Konferenz SICOT wird vom 26. bis 29. September in Kougougou, Burkina Faso, stattfinden. Sie sieht ein viertägiges... mehr lesen


Bio-Wissensmarkt "Alles, was weiß ist"

(21.08.2018) 

Das FiBL Österreich lädt gemeinsam mit der Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH bereits zum vierten Mal zum Bio-Wissensmarkt. Der Bio-Wissensmarkt "Alles, was weiß... mehr lesen


ProYoungStock - neues Forschungsprojekt zur nachhaltigen Rinderaufzucht

(21.08.2018) 

Im Frühjahr 2018 haben acht europäische Organisationen ein dreijähriges Forschungsprojekt zur nachhaltigen biologischen Rinderaufzucht begonnen, welches vom FiBL... mehr lesen


Gross und Klein erleben Bioforschung

(19.08.2018) 

Grossandrang in Frick: Die wissenschaftliche und praxisnahe Arbeit des Forschungsinstituts für biologischen Landbau FiBL stösst auf grosses Interesse. Am Tag der offenen... mehr lesen


Tag der offenen Tür am FiBL Schweiz

(17.08.2018) 

Seien Sie herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am FiBL in Frick eingeladen! Dieser findet am 19. August 2018 von 10 bis 17 Uhr statt und ist die beste Gelegenheit das... mehr lesen


Forschungs- und Bildungscampus in Frick wird ausgebaut

(17.08.2018) 

Mit einem Spatenstich wurden heute die Bauarbeiten für den neuen Forschungs- und Bildungscampus in Frick feierlich eingeläutet. Das Forschungsinstitut für biologischen... mehr lesen


Öko-Feldtage 2019 – Treffpunkt für die ökologische Landwirtschaft

(13.08.2018) 

Am 3. und 4. Juli 2019 finden die zweiten bundesweiten Öko-Feldtage auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen, dem Lehr- und Versuchsgut der Universität Kassel, in... mehr lesen


Bioforschung erleben: Tag der offenen Tür am FiBL

(13.08.2018) 

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL in Frick öffnet seine Tore und lädt am 19. August 2018 von 10.00 – 17.00 Uhr zum Tag der offenen Tür. Zahlreiche... mehr lesen


Neu auf OrganicExport.info: Importregelungen für China, Japan und Brasilien

(10.08.2018) 

Die Website www.organicexport.info informiert über die Importregelungen wichtiger bzw. wachsender Biomärkte. Neu eingestellt wurden Informationen über die wesentlichen... mehr lesen


Neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz erschienen

(10.08.2018) 

Die neue Ausgabe der Agrarforschung Schweiz, Heft Nr. 7+8, ist erschienen. Die folgenden Themen werden in dieser Ausgabe behandelt: Tieremissionen: Gülle... mehr lesen


Erster Biozüchtungstag am FiBL: Biozüchtung im Aufwind

(31.07.2018) 

Der Biolandbau benötigt dringend angepasste Sorten. Die Biopflanzenzüchtung soll deshalb vorangetrieben werden. Ein Schritt in diese Richtung ist das Vernetzen der... mehr lesen


Entscheid des europäischen Gerichtshofs zur Genom-Editierung: Erste Einschätzungen des FiBL

(26.07.2018) 

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 25. Juli seinen Entscheid über die Klage von französischen Bauernorganisationen und NGOs publiziert: Die Genom-Editierung und ... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(13.07.2018) 

Silieren ist eine lohnende Futterkonservierungsmethode. Für ein gutes Ergebnis benötigt die Silageproduktion im Biolandbau jedoch besondere Aufmerksamkeit. Der... mehr lesen


Neue Ausgabe der Ökologie & Landbau: Strukturen in der Biobranche

(13.07.2018) 

Die Biobranche steckt nicht mehr in den Kinderschuhen, sie ist gewachsen, hat eigene Wege eingeschlagen. Und sie hat Strukturen gebildet. Mit dieser Thematik und den... mehr lesen


Erste Biopflanzenzüchtungstagung am FiBL

(28.06.2018) 

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL lädt zur ersten Biopflanzenzüchtungstagung in Frick ein. Diese findet am Donnerstag, 19. Juli 2018 von 10 bis 16 Uhr... mehr lesen


Erfolgreiche Biofeldtage 2018

(25.06.2018) 

Die Organisationspartner FiBL Österreich, BIO AUSTRIA Burgenland, die österreichische Landwirtschaftskammer sowie PANNATURA luden Mitte Juni zu den Biofeldtagen auf das... mehr lesen


ECOVIN-Zertifikate auf bioC.info veröffentlicht

(21.06.2018) 

bioC - das Verzeichnis der öko-zertifizierten Unternehmen jetzt mit ECOVIN-Zertifikaten online mehr lesen


Lernen, was Bohne und Erbse können

(20.06.2018) 

Welche Vorzüge haben Ackerbohnen und Erbsen, im Öko- sowie im konventionellen Landbau? Das wissen 32 Berufsschüler des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum... mehr lesen


Biozüchtungstagung am FiBL

(19.06.2018) 

Das FiBL lädt zur herzlich zur ersten Biozüchtungstagung am FiBL in Frick ein, welche am Donnerstag, 19. Juli 2018 stattfindet. Dabei sollen vor allem die Projekte,... mehr lesen


Biofeldtage 2018 im Burgenland

(12.06.2018) 

Am 15. und 16. Juni ist es soweit - FiBL und Gut Esterhazy laden zu den ersten Biofeldtagen Österreichs. Ein landwirtschaftliches Großereignis für Produzentinnen und... mehr lesen


FiBL an der Jahreskonferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit 2018

(08.06.2018) 

Am 29. Juni findet in Bern die Jahreskonferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit 2018 statt. Thema der Konferenz ist die Ernährungssicherheit sowie die... mehr lesen


Fokus auf Knospe-Palmöl im Regal und in der Forschung

(06.06.2018) 

Palmöl steht seit Jahren in der Kritik. Der Anbau beansprucht grosse Flächen und verdrängt Regenwälder, insbesondere in Indonesien und Malaysia. Daher setzt Coop künftig... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(06.06.2018) 

Wie in jeder Branche sind auch in der biologischen Landwirtschaft gut ausgebildete Fachkräfte die Basis für ein erfolgreiches Wirtschaften. Deswegen widmet sich die... mehr lesen


1. Schweizer Bio-Viehtag findet am 12. Juni statt

(06.06.2018) 

Am Dienstag, 12. Juni 2018 geht am Burgrain in Alberswil LU der 1. Schweizer Bio-Viehtag über die Bühne. Dabei dreht sich alles rund ums Rindvieh. An Themenposten und... mehr lesen


Milchviehzucht im Berggebiet. Schweizer Merkblatt überarbeitet

(06.06.2018) 

Immer mehr Bio-Bergbetriebe setzen auf eine standort- und artgerechte Milchviehzucht. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis und Forschungsergebnisse bestätigen, dass sich... mehr lesen


Bio-Aktionsplan Aargau 2021

(04.06.2018) 

Als erster deutschschweizerischer Kanton fördert der Aargau die Biolandwirtschaft mithilfe eines Aktionsplans. Der "Bio-Aktionsplan Aargau 2021" wird vom FiBL... mehr lesen


ICOAS – jetzt anmelden!

(01.06.2018) 

Die Anmeldung zur 6. International Conference on Organic Agriculture Sciences (ICOAS), die von 7. – 9. November im Schloss Esterházy in Eisenstadt, Österreich,... mehr lesen


Pflanzenschutzempfehlungen für den Biogemüsebau überabeitet und erweitert

(01.06.2018) 

In den "Pflanzenschutzempfehlungen für den Biogemüsebau" sind für die wichtigsten Kulturen die möglichen Massnahmen gegen die relevanten Krankheiten und Schädlinge... mehr lesen


Internationales Seminar zu wenig genutzten Getreidesorten

(30.05.2018) 

Vom 16. bis zum 18. Mai lud das FiBL Züchterinnen und Praktiker aus sechs europäischen Ländern (UK, D, CZ, EE, HE, HU) ein, um den Austausch über Züchtung und... mehr lesen


Verbesserung der Betriebsmittel im biologischen Landbau – neues Horizon 2020-Projekt "RELACS" gestartet

(30.05.2018) 

Die Partner des Projekts "Replacement of Contentious Inputs in Organic Farming Systems" (RELACS) trafen sich in Leuven, Belgien, für ihr Kick-Off-Meeting.... mehr lesen


MIX-ENABLE - neues Forschungsprojekt zu nachhaltiger Tierhaltung

(23.05.2018) 

Unter dem Namen MIX-ENABLE haben zehn Partnerorganisationen aus ganz Europa und das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL Anfang April ein Forschungs- und... mehr lesen


Studie bestätigt positive Wirkung von Raufutter auf Wohlbefinden von Schweinen

(22.05.2018) 

Bio Suisse, der Dachverband der Knospe-Bäuerinnen und -Bauern, hat per 1. Januar 2018 seine Richtlinien in der Schweinehaltung zu Gunsten des Tierwohles verbessert. Die... mehr lesen


Neue Broschüre zu Blühstreifenpflanzen

(16.05.2018) 

In unserer vielfach intensiv bewirtschafteten Agrarlandschaft können Blühstreifen eine wichtige Rolle spielen. Für zahlreiche Tierarten sind sie Nahrungsquelle,... mehr lesen


Aktualisierte Positivliste mit zellfusionsfreien Gemüsesorten erschienen

(15.05.2018) 

Die Verwendung von Sorten, welche mittels Zellfusion pollensteril (CMS) gezüchtet worden sind, ist im Biolandbau umstritten. Demeter, die meisten deutschen Bioverbände... mehr lesen


Neues Projekt zur Entwicklung resilienter Produktionssysteme für biologisch bewirtschaftete Gewächshäuser in Europa gestartet

(08.05.2018) 

Die Anbausysteme in Gewächshäusern sind üblicherweise hochintensiv und ermöglichen die ganzjährige Produktion in praktisch jedem Klima. Das Projekt "Greenresilient",... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(04.05.2018) 

Am ersten Schweizer Bio-Viehtag auf dem Burgrain in Alberswil im Kanton Luzern dreht sich alles ums Rind: Von der Fütterung über die Tiergesundheit bis zur Zucht deckt... mehr lesen


Biologische Bewirtschaftung von Familiengärten – Praxishilfe zur Auswahl geeigneter Dünger und Pflanzenschutzmittel

(19.04.2018) 

In der Stadt Zürich müssen die Familiengärten naturnah und nach anerkannten Grundsätzen des biologischen Gartenbaus bewirtschaftet werden. Als Hilfestellung hat Grün... mehr lesen


SMART liefert detaillierte Ergebnisse zur Nachhaltigkeit von Knospe-Betrieben

(18.04.2018) 

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL hat 185 Mitgliedsbetriebe von Bio Suisse hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit bewertet. Die grosse Mehrheit der... mehr lesen


Neue Ausgabe der Ökologie & Landbau: Pflanzenschutz

(18.04.2018) 

Wie sieht das Gesamtkonzept "Pflanzen schützen" der Biolandwirtschaft heute aus? Wo entsteht Innovatives und wo steckt der Ökolandbau vielleicht fest? Statt... mehr lesen


Neue Runde für FiBL-Betriebsmittelliste 2019

(16.04.2018) 

Ab sofort können Handelsprodukte für die "Betriebsmittelliste 2019 für den ökologischen Landbau in Deutschland" angemeldet werden.  mehr lesen


Wildbienenförderung hilft Erträge und Pflanzenvielfalt zu erhöhen

(13.04.2018) 

Ein neues Merkblatt erklärt die Bedeutung der Wildbienen für die Landwirtschaft und zeigt auf, wie die Insekten nach aktuellem Wissensstand nachhaltig gefördert werden... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(27.03.2018) 

Die Titelgeschichte im neuen Bioaktuell rückt das Interesse an alten Getreidearten und -sorten, das in der Westschweiz in den letzten Jahren neu aufgeflammt ist, in den... mehr lesen


Neue Broschüre zum Biozierpflanzenbau

(26.03.2018) 

Immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten greifen auch bei Zierpflanzen zu Bioware, da sie eine nachhaltige Produktion zu schätzen wissen. Gerade beim Verkauf in der... mehr lesen


Biominzen: Bessere Wirtschaftlichkeit dank Abdeckung im Winter

(26.03.2018) 

Das Abdecken von Minzenkulturen von Oktober bis März mit Bändchengewebe reduziert den Arbeitsaufwand für die Unkrautregulierung um 50-70 Prozent. Die vom Schweizer... mehr lesen


Agroforstwirtschaft kann die Zukunft der Schokolade sichern

(22.03.2018) 

Wir lieben süsse Schokolade. Die Kakaobäume befinden sich jedoch in bitterer Not: Sie werden von einer Viruskrankheit bedroht. Allein in Westafrika hat die... mehr lesen


FiBL-Direktor Urs Niggli in ARD-Sendung "Megatrends im Dialog: Wie werden wir leben?"

(12.03.2018) 

Die Sendung wird am 31. März 2018 um 19.30 auf dem Sender ARD-alpha ausgestrahlt. mehr lesen


Neues Merkblatt zum Einsatz von Kaolin gegen die Kirschessigfliege im Weinbau

(05.03.2018) 

Das im trinationalen InvaProtect-Projekt erarbeitete Merkblatt beschreibt, wie Kaolin in Kombination mit anderen Massnahmen die Weintrauben erfolgreich gegen die... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(23.02.2018) 

Ziegen können sich selbst gegen Parasiten wehren, indem sie bestimmte Pflanzen fressen. Im Fachjargon nennnt man das Selbstmedikation. Die Titelgeschichte im neuen... mehr lesen


Bio in Europa legt weiter zu – Biomarkt wächst zweistellig, Biofläche steigt auf fast 14 Millionen Hektar an

(14.02.2018) 

Der Biomarkt in Europa wächst weiter; er legte 2016 um 11,4 % auf 33,5 Milliarden Euro zu. Fast alle grossen Märkte verzeichneten zweistellige Wachstumsraten. Anlässlich... mehr lesen


Ein boomender Biosektor: 57,8 Millionen Hektar Biofläche, Biomarkt wächst auf fast 90 Milliarden US-Dollar

(14.02.2018) 

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL und IFOAM – Organics International präsentieren am 14. Februar 2018 die neuesten Zahlen zum Biolandbau weltweit auf... mehr lesen


Kostenfreie Fachseminare für das Lebensmittelhandwerk

(14.02.2018) 

Von der Weideschlachtung über professionelle Kommunikation bis hin zu nachhaltiger französischer Patisserie: Im ersten Halbjahr 2018 startet die Seminarreihe für das... mehr lesen


Kostenfreie Fachseminare für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

(14.02.2018) 

Von der professionellen Kommunikation über das glutenfreie Osterlamm bis zu nachhaltiger französischer Patisserie: Im ersten Halbjahr 2018 bietet die Seminarreihe für... mehr lesen


Kostenfreie Fachseminare für das Fleischerhandwerk

(14.02.2018) 

Von der Weideschlachtung über Fleischreifung bis hin zum Vegan-Trend: Im ersten Halbjahr 2018 startet die Seminarreihe für das Fleischerhandwerk im Rahmen des... mehr lesen


Tier- und Pflanzenzüchtung auf der BIOFACH 2018

(13.02.2018) 

An der Sonderausstellung, dem "Treffpunkt Bio von Anfang an", hat das FiBL die Themensäule International gestaltet. Auf dieser Säule werden... mehr lesen


Einfuhrbestimmungen für Bioprodukte: Grosses Interesse an neuem Internetangebot

(13.02.2018) 

Im Dschungel der sich stetig ändernden Einfuhrbestimmungen für Bioprodukte schafft die Webseite organicexport.info Klarheit. Sie wurde letztes Jahr vom... mehr lesen


Schulung „Öko-Zertifizierung in der Land- und Lebensmittelwirtschaft“

(06.02.2018) 

Erfahrene Trainerinnen und Trainer aus Kontrollstellen und -behörden vermitteln in vier Modulen komplexes Praxiswissen. Ein von Forschung und Praxis gemeinsam... mehr lesen


Bodenmikroben statt Dünger

(02.02.2018) 

Nützliche Bodenmikroben können den Ertrag massiv steigern, während dadurch gleichzeitig Dünger eingespart werden kann. Dies zeigt eine globale Metastudie des... mehr lesen


Neuer Bionet Ratgeber online

(01.02.2018) 

Die aktuelle, vom FiBL publizierte Bionet-Broschüre "Biofrühjahrsanbau 2018" bietet umfassende, praxisrelevante Informationen rund um den biologischen... mehr lesen


Betriebsmittelliste 2018 erschienen

(26.01.2018) 

Die neue Ausgabe der "Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland" ist erschienen. Rund 360 Anbieterfirmen nutzen die Möglichkeit, ihre... mehr lesen


Neue Biogemüsefibel online

(26.01.2018) 

Die Bioplattform für Gemüse ist Teil des Bildungsprojektes "Bionet". Gemeinsam mit zahlreichen Projektpartnerinnen und Projektpartnern aus Praxis, Beratung und... mehr lesen


Neue Ausgabe von Bioaktuell erschienen

(26.01.2018) 

Die Hofübergabe ist ein einschneidender Schritt im Leben einer Bäuerin oder eines Bauern. Dabei spielen neben rechtlichen und finanziellen Fragen auch emotionale Aspekte... mehr lesen


Debatte des europäischen Parlaments live am FiBL übertragen

(25.01.2018) 

Am 31. Januar 2018 wird am FiBL eine Debatte zum Thema Pestizide, welche im Europäischen Parlament in Brüssel stattfindet, live am FiBL in Frick übertragen. Die Debatte... mehr lesen


Gemeinsam für einen nachhaltigen und attraktiven Kakaosektor

(23.01.2018) 

Am 23. Januar haben sich Akteure der gesamten Schweizer Kakaobranche zum Verein Schweizer Plattform für Nachhaltigen Kakao zusammengeschlossen. Die Mitglieder der... mehr lesen


Anmelden für den Science Day 2018 an der BIOFACH

(22.01.2018) 

Am 16. Februar 2018 findet der 6. Forschungstag ("Science Day") an der BIOFACH in Nürnberg statt. Der Science Day ist eine gemeinsame Veranstaltung der... mehr lesen


Neue Ausgabe der Zeitschrift Ökologie & Landbau: Bildung

(16.01.2018) 

Bildung eröffnet nach wie vor Perspektiven und ist ein wesentlicher Baustein für gesellschaftliche Teilhabe und sozialen Aufstieg. Das gilt auch für die Biobranche. Aber... mehr lesen


Ausweg aus dem Kükentöten

(10.01.2018) 

Am Donnerstag, 25. Januar, von 9 bis 13 Uhr, findet am FiBL die jährliche Biolegehennentagung statt. An der Tagung zeigen Fachleute Wege auf, wie in Zukunft das Töten... mehr lesen


Kann landwirtschaftliche Tierhaltung nachhaltig sein?

(04.01.2018) 

Am 15. November 2017 wurde an der Universität Basel auf Einladung von USITAWI Basel eine öffentliche Vortragsveranstaltung zum Thema nachhaltige Tierhaltung mehr lesen