Startseite » Service » Nachrichtenarchiv

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die archivierten Meldungen nicht aktualisiert werden.

Möglicherweise sind die Inhalte der Meldungen inzwischen nicht mehr gültig.

Linkverknüpfungen können möglicherweise ins Leere oder auch auf inzwischen aktualisierte Inhalte führen.

Danke für Ihr Verständnis!

Nachrichtenarchiv

Tropen-Langzeitversuch in Bolivien eingeweiht

(23.12.2010) 

Mit einer feierlichen Zeremonie wurde in der Region Alto Beni in Bolivien kürzlich einer der Tropen-Langzeitversuche des FiBL eingeweiht. Die Feldversuche mit Kakao in... mehr lesen


Eine Fliege rettet das Meer

(16.12.2010) 

Raubfische, die in Zuchten gehalten werden, fressen Fisch(mehl). Das ist problematisch. Die Tropenfliege Hermetia schafft Abhilfe. Das FiBL untersucht, inwiefern... mehr lesen


Verzeichnis der zertifizierten Unternehmen: Internationale Internetplattform bioC schafft Sicherheit

(14.12.2010) 

Als Gemeinschaftsprojekt haben Ökokontrollstellen, der Bundesverband Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), das FiBL und der bioC-Gründer Ulrich Fischer die bioC... mehr lesen


Neue Plattform bündelt Biolandbauforschung für Entwicklungsländer

(09.12.2010) 

(Frick/Rom 09.12.2010) Die Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) entwickelt gemeinsam mit Partnern die Allianz der Bioforschungsorganisationen (Organic... mehr lesen


Neu aufgelegt: Sorten für den biologischen Obstbau auf Hochstämmen

(07.12.2010) 

Die Sortenliste für den Erwerbs- und Selbstversorgerobstbau beschreibt bewährte Sorten mit ihren Anfälligkeiten, Fruchteigenschaften und Besonderheiten. Die Liste ist... mehr lesen


„Aus Sicht des Ökolandbaus sehe ich keine Notwendigkeit, auf transgene Pflanzen zu gehen“ - Interview mit Urs Niggli

(30.11.2010) 

Auf www.biosicherheit.de, einem Informationsangebot des deutschen Ministeriums für Bildung und Forschung, wurde Urs Niggli, FiBL-Direktor, zum Thema Pflanzenzüchtung und... mehr lesen


„Boden leben“ – eine Veranstaltung zum Internationalen Tag des Bodens

(22.11.2010) 

Der Internationale Tag des Bodens findet jährlich Anfang Dezember statt, um auf die Gefährdung des Bodens aufmerksam zu machen. Im Rahmen dieses Tages findet am 3.... mehr lesen


Wissenschaftssendung "Einstein" mit FiBL Beitrag

(17.11.2010) 

Am  Donnerstag den 18. November 2010 wurde um 21 Uhr in der Wissenschaftssendung "Einstein" im Schweizer Fernsehen SF1 das FiBL-Projekt "Funktionelle... mehr lesen


Werte von ökologischen Lebensmitteln erfolgreich kommunizieren

(16.11.2010) 

Im Rahmen des CORE Organic-Projekts "Farmer Consumer Partnerships" wurde ein Marketinghandbuch für Landwirte und Verarbeiter erstellt.  mehr lesen


Nachhaltige Landnutzung fördert Artenvielfalt in der Landschaft

(28.10.2010) 

(Frick, 28.10.2010) An der Biodiversitätskonferenz in Nagoya werden sich die Staaten morgen auf einen Strategieplan für die kommenden zehn Jahre einigen. Die Schweizer... mehr lesen


Radiosendung mit Martin Ott: "Der mit den Kühen spricht"

(28.10.2010) 

Kaum jemand kann so faszinierend über Kühe erzählen wie Martin Ott. Der Mitbetreiber des Hofes Fintan in Rheinau, Kanton Zürich, einem der grössten Biobetriebe der... mehr lesen


Projekt zur Minimierung des Medikamenteneinsatzes in der Tiermedizin erfolgreich abgeschlossen

(25.10.2010) 

Der Abschlussworkshop des CORE Organic-Projekts ANIPLAN fand Ende September 2010 am FiBL in Frick statt.  mehr lesen


Europäische Union: Sachverständigengruppe für ökologischen Landbau einberufen

(22.10.2010) 

Am 29. September 2010 informierte das Amtsblatt der Europäischen Union über die Zusammensetzung der neuen Sachverständigengruppe für technische Beratung bezüglich der... mehr lesen


FiBL Österreich und FiBL Schweiz berechnen ökologische Nachhaltigkeit von Biolebensmitteln

(21.10.2010) 

FiBL Österreich setzt gemeinsam mit dem Supermarktkonzern Hofer KG einen neuen Maßstab in Sachen Nachhaltigkeit: Die vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau... mehr lesen


Bioforellenzucht – eine nachhaltige Alternative

(14.10.2010) 

Am 26. Oktober 2010 findet am FiBL in Frick ein Kurs zum Thema " Ökologische Aquakultur" statt. Der Kurs informiert über die Voraussetzungen für die... mehr lesen


Bioplattform für Gemüse - Tagung für Praxis, Beratung und Forschung 2010

(13.10.2010) 

Gegründet im Februar 2009 dient die Bioplattform für Gemüse in Österreich als Forum und Koordinationsstelle für alle Akteurinnen und Akteure im Bio-Gemüsebau. Ziele sind... mehr lesen


„Wintererbsen im Gemenge“ und „Bodenverdichtung“: Neue Beiträge zur Bodenfruchtbarkeit

(06.10.2010) 

Auf www.bodenfruchtbarkeit.org stehen zwei neue, praxisnahe Beiträge zum nachlesen und herunterladen bereit. Monatlich werden auf dieser Website im Rahmen des... mehr lesen


3sat: Sendung "Bio für die Massen?" mit FiBL-Beteiligung

(04.10.2010) 

Am 4. Oktober wird um 21.30 Uhr und am 10. Oktober um 16 Uhr auf 3sat die Sendung "Bio für die Massen?" ausgestrahlt. Das FiBL ist mit zwei Beiträgen dabei.  mehr lesen


Milcherzeugung zwischen Skyrun und Nachhaltigkeit

(04.10.2010) 

Wissenschaftliche Empfehlungen bei der 17. FREILAND-Tagung: Tierhaltungssysteme müssen hinsichtlich ihrer Umweltwirkungen kontinuierlich optimiert werden mehr lesen


Der FiBL-Kurskalender 2011 ist da

(30.09.2010) 

Das Programm umfasst 31 Kurse für Biolandwirte, Berater, Kontrolleure und Verarbeiter. Die Themen reichen von Bioackerbau über Biofischhaltung, Bioobstbau und... mehr lesen


ABIM-Lucerne 2010: Fünfte Konferenz der Biocontrol-Branche

(25.09.2010) 

Vom 25. bis 26. Oktober 2010 findet in Luzern die fünfte Konferenz der Biocontrol-Branche "ABIM-Lucerne" statt. Die Veranstaltung wird vom FiBL gemeinsam mit... mehr lesen


Gandhi des Biolandbaus am FiBL

(24.09.2010) 

Der «Gandhi des Biolandbaus» in Indien, der 88-jährige Bhaskar Save, weilte am 23. September bei den Bioforschern in Frick. mehr lesen


Neuerscheinung: Bioadressliste für die Schweiz (Bioadressen 2010)

(23.09.2010) 

Die «Bioadressen» ersetzen alle bisherigen im FiBL-Shop für die Schweiz angebotenen Adresslisten. Die «Bioadressen» werden einmal pro Jahr aus der Rubrik «Adressen» von... mehr lesen


Verbund Ökologische Praxisforschung (VÖP) gegründet: Öko-Forschung und Praxis vernetzen

(21.09.2010) 

(Frankenhausen, 21.09.2010) – Am 21. September gründeten Bioland, das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), Naturland und die Stiftung Ökologie und Landbau... mehr lesen


Deutsche Bundesländer kommen Nachhaltigkeitsziel nur schleppend näher

(17.09.2010) 

Dem im April 2001 von der deutschen Bundesregierung berufenen Rat für Nachhaltige Entwicklung gehören 15 Personen des öffentlichen Lebens an. Im jüngsten Newsletter des... mehr lesen


Neue Ausgabe von bioaktuell: Global denken, lokal handeln

(14.09.2010) 

Global denken, lokal handeln, regional wirtschaften: So lautet die Überschrift der Titelgeschichte der Ausgabe 8/2010 von bioaktuell. Der Bund möchte mit Projekten zur... mehr lesen


Biolandbau in den Tropen: Pionierleistung mit Langzeitversuch

(13.09.2010) 

Was kann der Biolandbau in den Ländern des Südens zur Armutsbekämpfung und Ernährungssicherheit beitragen? Anlässlich des Tropentages vom 14. bis 16. September an der... mehr lesen


FiBL unterstützt Sikkim bei der Umstellung auf Bio

(09.09.2010) 

Das FiBL unterstützt den indischen Bundesstaat Sikkim mit Ausbildung und Beratung bei der Umstellung auf biologischen Landbau. Das Engagement des Regierungschefs... mehr lesen


Neuer Bionet-Ratgeber „Bioherbstanbau 2010“ erschienen

(07.09.2010) 

Als mittlerweile fixer Bestandteil des Anbaujahres bieten der Biofrühjahrs- und Bioherbstanbau-Ratgeber umfassende, praxisrelevante Informationen rund um den... mehr lesen


Neues Monatsthema auf bodenfruchtbarkeit.org: Reduzierte Bodenbearbeitung

(07.09.2010) 

Im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsprojekts zur Bodenfruchtbarkeit, das das FiBL koordiniert, werden auf www.bodenfruchtbarkeit.org monatlich praxisnahe... mehr lesen


Neues Merkblatt: Biogetreide

(03.09.2010) 

Getreide ist die wichtigste Kulturgruppe im Biolandbau. Weizen mit über 50 und Dinkel mit rund 20 Prozent sind die am meisten angebauten Arten. Biogetreide ist gut... mehr lesen


CORE Organic II: Aufruf zum Einreichen von Projektskizzen jetzt veröffentlicht

(02.09.2010) 

Im Rahmen des „European Research Area Network“-Projekts CORE Organic II können Projektskizzen bis zum 15. Oktober 2010, 13.00 Uhr über die Webseite... mehr lesen


Biorindviehzucht neu auf bioaktuell.ch

(23.08.2010) 

Für die Biorindviehzucht bestand bisher eine eigenständige Website. Die Inhalte sind in den vergangenen Wochen aktualisiert und gleichzeitig in die Plattform... mehr lesen


Beurteilungssystem und Liste für technische Zutaten, Lebensmittelzusatzstoffe und Hilfsstoffe für die Ökolebensmittelverarbeitung

(23.08.2010) 

Die zweite Ausgabe der FiBL-Liste Ökoverarbeitung für Deutschland ist seit Juni 2010 verfügbar. Die Grundlagen hierfür wurden im Projekt "Aufbau eines... mehr lesen


Mit Hörnern im Laufstall

(20.08.2010) 

Von Natur aus sind Kühe behornt. Doch heute haben 90 Prozent der Kühe in der Schweiz keine Hörner mehr. Das Horn ist jedoch wichtig für die Kuh für das Sozialverhalten,... mehr lesen


Call for papers: 17. IFOAM-Weltkongress und 3. ISOFAR-Konferenz

(16.08.2010) 

Vom 26. September bis 5. Oktober 2011 findet in Südkorea der 17. Weltkongress der Internationalen Vereinigung Ökologischer Landbaubewegungen IFOAM und die dritte... mehr lesen


Träger des Alternativen Nobelpreises eröffnet die Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau 2011 in Gießen

(13.08.2010) 

Unter dem Motto „Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis“ treffen sich anlässlich der 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau Expertinnen... mehr lesen


Tagung Verantwortungsvoller Umgang mit Bioqualität am 21. September in Basel

(11.08.2010) 

Die Biobranche unternimmt grosse Anstrengungen, Biolebensmittel hinsichtlich Qualität, Ökologie und Soziales stetig zu verbessern und weiter zu... mehr lesen


Neuer FiBL-Flyer: Mit Vielfalt punkten - Bauern beleben die Natur

(05.08.2010) 

Die natürlichen Lebensgrundlagen zu erhalten und die Kulturlandschaft mit ihren Lebensräumen zu pflegen, sind wichtige Aufgaben der Schweizer Landwirtschaft. Der neue... mehr lesen


Erstes Symposium des LowInputBreeds-Projekts

(05.08.2010) 

Am 15. und 16. März 2011 findet in Wageningen, Niederlande, das erste Symposium des LowInputBreeds-Projekts statt.  mehr lesen


Das Ausgangsmaterial entscheidet: Studie zur Qualität ökologischer Lebensmittel

(26.07.2010) 

Nach Methoden gesucht, um die Qualität ökologischer Fertignahrung zu erhöhen, haben 14 Institutionen aus Forschung und der Bioverarbeitungsfirmen im Rahmen des... mehr lesen


Aufbruchstimmung in der EU-Agrarpolitik

(26.07.2010) 

Am 19. und 20. Juli 2010 fand in Brüssel eine Konferenz zur Gemeinsamen Agrarpolitik GAP nach 2013 statt. Erstmals wurde eine europaweite öffentliche Debatte zur Zukunft... mehr lesen


Neue Ausgabe von Ökologie & Landbau: Weiterentwicklung des Ökolandbaus

(14.07.2010) 

In den nächsten Jahren steht die Biobranche vor vielen neuen Aufgaben, die sie anpacken muss: Biodiversität, Energieeffizienz, Nährstoffkreisläufe und Sozialstandards.... mehr lesen


Ziele der Agrarforschung: ZEIT-Interview mit Urs Niggli

(13.07.2010) 

Die deutsche Agrarforschung soll ausgebaut werden, so die Pläne der deutschen Bundesregierung. Doch mit welchen Zielen? In der ZEIT diskutiert FiBL-Direktor Urs Niggli... mehr lesen


Neue Anmelderunde für die Betriebsmittelliste

(12.07.2010) 

Ab sofort können Handelsprodukte für die Veröffentlichung in der „Betriebsmittelliste 2011 für den ökologischen Landbau in Deutschland“ angemeldet werden. mehr lesen


Aktuelle Dissertation zur Weizenzüchtung für den Biolandbau

(08.07.2010) 

In den vergangenen Jahrzehnten war das Hauptziel in der Weizenzüchtung vor allem die Ertragssteigerung. Durch die jahrzehntelange Züchtung auf Hochertragssorten für den... mehr lesen


CORE Organic II: Vorankündigung eines Aufrufs zum Einreichen von Projektskizzen

(08.07.2010) 

Im Rahmen ERA-Net-Projekts CORE Organic II wurde die Vorankündigung des Aufrufs zum Einreichen von Projektskizzen für transnationale Forschungsvorhaben zur ökologischen... mehr lesen


Biodiversität: Biohöfe zum Anfassen in den Kantonen Aargau, Schaffhausen, Thurgau und Zürich

(29.06.2010) 

Den Familien die Biodiversität näher bringen und die Artenvielfalt auf Biohöfen weiter fördern: Dies realisieren Bio Suisse und das Forschungsinstitut für biologischen... mehr lesen


FiBL-Liste Öko-Verarbeitung 2010 veröffentlicht

(28.06.2010) 

Die zweite Ausgabe der FiBL-Liste Ökoverarbeitung für Deutschland ist ab sofort verfügbar. Sie listet über 320 Produkte auf. Herausgegeben wird diese Handelsproduktliste... mehr lesen


Tag der offenen Biohöfe auf dem FiBL-Hof

(21.06.2010) 

Am Samstag, den  3. Juli von 10 bis 16 Uhr, führt der FiBL-Hof einen „Tag der offenen Biohöfe“ durch, einen Anlass, wie er von Mai bis September in der Schweiz auf... mehr lesen


Biokirschen: eine Kultur mit Ausbaupotenzial

(18.06.2010) 

Der biologische Kirschenanbau galt wegen der Kirschenfliege und der Blütenmonilia lange als nahezu unmöglich. Dank neuen Anbaustrategien und biologischen... mehr lesen


Antrittsvorlesung von Honorarprofessor Urs Niggli an der Uni Kassel

(15.06.2010) 

Anlässlich seiner Ernennung zum Honorarprofessor an der Universität Kassel hält Urs Niggli am 16. Juni um 17 Uhr eine Vorlesung zum Thema „Der Ökolandbau in der... mehr lesen


Kritik an Biolebensmitteln hat mit deren Erfolg zu tun

(14.06.2010) 

FiBL-Direktor Urs Niggli im Interview mit der Frankfurter Rundschau. mehr lesen


Erster Workshop des Runden Tischs zu Biolandbau und Klimawandel

(10.06.2010) 

Am 10. und 11. Mai 2010 fand der erste Workshop des Runden Tischs zu Biolandbau und Klimawandel RTOACC am FiBL statt. 35 Experten aus zehn Ländern nahmen... mehr lesen


Biolandbauforschung als Innovationsmotor für eine zukunftsfähige Landwirtschaft

(08.06.2010) 

Die bisherige Art der Landbewirtschaftung und die sie begleitende Forschung haben die Ökosysteme an ihre Belastungsgrenzen gebracht bzw. die Grenzen bei Biodiversität... mehr lesen


Biologische Lebensmittel: Klare Vorteile für Mensch und Umwelt

(08.06.2010) 

Kommentar zum Beitrag "Der Bio-Check" in der Zeitschrift "test" der Stiftung Warentest vom Juni 2010  mehr lesen


Mexikanischer National Export Award für Zitrusverarbeiter Citrex

(07.06.2010) 

Das FiBL hat das Unternehmen bei biologischer Zitrusproduktion, -verarbeitung und -zertifizierung beraten. mehr lesen


Radiosendung: Der Boden - unterschätzte Lebensgrundlage

(01.06.2010) 

Auf dem Boden bauen wir unsere Häuser und Strassen oder pflanzen unsere Nahrung an. Das tun wir so selbstverständlich, dass wir dabei vergessen, wie wichtig der Boden... mehr lesen


5. Biolandbautreffen Lateinamerika und Karibik

(29.05.2010) 

Vom 5. bis zum 9. September 2010 findet in Peru die fünfte Konferenz von Biolandbau-Akteuren aus Lateinamerika und der Karibik mit einer Messe von Bioproduzenten der... mehr lesen


Biodiversität: Auf Biohöfen zum Anfassen

(21.05.2010) 

Familien die Biodiversität näher bringen und die Artenvielfalt auf Biohöfen weiter fördern: das realisieren Bio Suisse und das Forschungsinstitut für biologischen... mehr lesen


Bioimporteure sind gefragt: Projekt ermittelt Importbedarf und Produktionspotenziale in den Lieferantenländern

(19.05.2010) 

Wieviele Rohstoffe und Frischeprodukte werden und wurden nach Deutschland importiert? Diese Frage soll das Projekt "Analyse der Entwicklung des ausländischen... mehr lesen


Parlamentarische Staatssekretärin legt Grundstein für Integrationsbetrieb

(19.05.2010) 

Für einen landwirtschaftlichen Integrationsbetrieb, auf dem Menschen mit und ohne Behinderung Seite an Seite arbeiten, hat Julia Klöckner, parlamentarische... mehr lesen


Interview: Unkrautunterdrückende Wirkung organischer Düngemittel

(06.05.2010) 

Im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsprojekts zur Bodenfruchbarkeit, das das FiBL koordiniert, werden auf www.bodenfruchtbarkeit.org monatlich praxisnahe... mehr lesen


Telebasel: Interview mit FiBL-Direktor Urs Niggli

(28.04.2010) 

FiBL-Direktor Urs Niggli wurde kürzlich zum Honorarprofessor an der Universität Kassel-Witzenhausen ernannt. Der Fernsehsender Telebasel hat ihn hierzu... mehr lesen


Europäisches Netzwerk zur Biolandbauforschung wird fortgesetzt

(26.04.2010) 

Die internationale Forschungszusammenarbeit für den Biolandbau wird fortgesetzt. Am Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) trafen sich Mitte April 2010 Vertreter von 22... mehr lesen


LowInputBreeds: 2. Newsletter des EU-Forschungsprojekts zur ökologischen Tierzucht erschienen

(26.04.2010) 

Der zweite Newsletter des EU-Projekts LowInputbreeds ist erschienen. Er informiert über den Fortgang des Projekts und stellt erste Erkenntnisse aus den Arbeitspaketen... mehr lesen


Neue Ausgabe von Ökologie & Landbau

(14.04.2010) 

Ökologischer Weinbau mehr lesen


Monatlich: Bodenfruchtbarkeit im Blickpunkt

(13.04.2010) 

Praxisnahe Beiträge werden auf www.bodenfruchtbarkeit.org in der Rubrik "Thema des Monats" präsentiert. Autoren sind Berater und Wissenschaftler. Der aktuelle... mehr lesen


Auch nach Ostern aktuell: Wissen rund um das Bio-Ei

(06.04.2010) 

FiBL Österreich präsentiert im Rahmen der beliebten Bio-Wissen Plakatserie nützliches Wissen rund um das Bio-Ei.  Neben den bisher bereits erschienen Plakaten zu... mehr lesen


Das schmeckt: Aromen dürfen Bio sein

(31.03.2010) 

FiBL und AoeL erstellen neue Liste für die Öko-Verarbeitung  mehr lesen


Ran an die Biowurst: Schulungsmaßnahmen für das Fleischerhandwerk

(31.03.2010) 

Das Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL) führt 2010 die erfolgreiche Reihe bundesweiter Qualifizierungsmaßnahmen für das Fleischerhandwerk fort. Die Veranstaltungen... mehr lesen


Dümpelt der Schweizer Biolandbau am Markt vorbei?

(29.03.2010) 

Das österreichische Landwirtschaftsministerium meldete dieser Tage die neusten Zahlen zum Biolandbau. Bereits 18,5 % der landwirtschaftlichen Fläche wurden im Jahr 2009... mehr lesen


Universität Kassel in Witzenhausen ernennt FiBL-Direktor Urs Niggli zum Honorarprofessor

(29.03.2010) 

Die Universität Kassel in Witzenhausen ernennt den renommierten Experten für Fragen des biologischen Landbaus, Urs Niggli, zum Honorarprofessor. In Witzenhausen befindet... mehr lesen


Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau 2011 in Gießen

(25.03.2010) 

Unter dem Motto „Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis“ treffen sich anlässlich der 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau Expertinnen... mehr lesen


UNO-Jahr der Biodiversität: FiBL unterstützt Kampagne von WWF Schweiz

(24.03.2010) 

Die Umweltschutzorganisation WWF Schweiz möchte 2010 mit einer grossen Kampagne möglichst viele Aktionen für die Naturvielfalt auslösen. mehr lesen


Pflanz' mich! Bio-Vielfalt hinterlässt Spuren

(24.03.2010) 

FiBL Österreich und 10.000 Bio-GärtnerInnen säen jetzt 7 Millionen Bio-Pflanzen und machen Wien zur europäischen Hauptstadt der Biodiversität. mehr lesen


Feed no Food: Nur Heu und Gras für Kühe

(17.03.2010) 

Die meisten Kühe bekommen heute zur Leistungssteigerung Kraftfutter aus Getreide. Geht es auch ohne? Erste Resultate aus dem Forschungsprojekt „Feed no Food” sind... mehr lesen


Neue Bionet-Ratgeber erschienen

(09.03.2010) 

Die aktuellen Bionet-Broschüren „Biofrühjahrsanbau 2010“ und „Biogemüsefibel 2010“ bieten umfassende, praxisrelevante Informationen rund um den biologischen Anbau von... mehr lesen


FiBL International gegründet

(03.03.2010) 

Am 19. Februar 2010 wurde an der BioFach in Nürnberg der Verein FiBL International gegründet. mehr lesen


bioaktuell.ch-Newsletter: Aktuelle Informationen für Biobäuerinnen und Biobauern

(02.03.2010) 

Mit dem Newsletter von bioaktuell.ch erhalten Sie per E-Mail einmal im Monat einen Überblick über Neuigkeiten des Biolandbaus, die in den vergangenen Wochen auf... mehr lesen


Betriebsmittelliste 2010 für Deutschland erschienen

(23.02.2010) 

Die fünfte Ausgabe der Betriebsmittelliste für Ökobetriebe in Deutschland ist erschienen. Sie schafft für Biolandwirte, Beraterinnen und Kontrollstellen Klarheit, welche... mehr lesen


35 Millionen Hektar Biolandwirtschaftsfläche weltweit

(16.02.2010) 

FiBL und IFOAM präsentieren neue Daten und Fakten zum Biolandbau an der BioFach in Nürnberg mehr lesen


Bioimporte: Neues Projekt ermittelt Bedarf Deutschlands

(12.02.2010) 

In einem kürzlich gestarteten Projekt zu Bioimporten nach Deutschland werden für wichtige Lieferländer Produktionspotenziale ermittelt. Darüber hinaus soll der Bedarf an... mehr lesen


Das Bioregelwerk Schweiz 2010 ist online

(12.02.2010) 

Das Bioregelwerk enthält die zur Zeit in Schweiz gültigen Richtlinien, Verordnungen, Weisungen usw. Mit Mausklick erreichen Sie ab der übersichtlichen Startseite alle... mehr lesen


Stadtgärtnerei Basel wird ökologischer Vorzeigebetrieb

(11.02.2010) 

Die Stadtgärtnerei Basel soll als Biobetrieb zertifiziert werden. Damit beschreitet Basel als erste Stadt in der Schweiz diesen Weg einer ganzheitlichen Umstellung auf... mehr lesen


Allianz der Biolandbau-Forschungszentren ORCA: Aktuelle Broschüre

(10.02.2010) 

Die Welternährungsorganisation FAO hat 2009 unter Beteiligung des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL, Schweiz) und der Tufts University (USA) die Allianz... mehr lesen


Tier & Technik: Sonderschau zum Biolandbau

(10.02.2010) 

Auf der Tier & Technik, der internationalen Fachmesse für Nutztierhaltung, landwirtschaftliche Produktion, Spezialkulturen und Landtechnik, gibt es dieses Jahr eine... mehr lesen


Neues Logo für EU-Bioprodukte

(08.02.2010) 

Die Europäische Kommission hat in einer Medienmitteilung am 8. Februar offiziell den Sieger des Wettbewerbs um das neue EU- Biologo bekannt gegeben. mehr lesen


Speisefische: Aktuelle Studie zu Betäubungs- und Schlachtmethoden

(29.01.2010) 

Im Auftrag der Bio Suisse hat das FiBL eine Literaturstudie erstellt, die das aktuelle Wissen zum Thema Tötung und Schlachtung von Speisefischen und die physiologischen... mehr lesen


Betriebsmittelliste 2010 für die Schweiz erschienen

(27.01.2010) 

Die Betriebsmittelliste 2010 des FiBL enthält alle für dieses Jahr auf Bio Suisse-Betrieben in der Schweiz zugelassenen Dünger und Substrate, Pflanzenschutz­mittel,... mehr lesen


Neue Ausgabe von Ökologie & Landbau

(19.01.2010) 

Schwerpunktthema: Small is beautiful?! mehr lesen


Coop, Bio Suisse und FiBL gemeinsam im Uno-Jahr der Biodiversität - Gemeinsames Engagement für mehr Pflanzen und mehr Tiere

(07.01.2010) 

2010 ist das Internationale Jahr der Biodiversität. Coop, Bio Suisse und das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) nehmen dies zum Anlass, der Bevölkerung... mehr lesen


Biodiversität erlebbar machen - Neue Ausstellung

(07.01.2010) 

Die Ausstellung „Biodiversität ist Gold wert – Vielfalt Landwirtschaft“ veranschaulicht den Beitrag der Schweizer Landwirtschaft an die Erhaltung der natürlichen... mehr lesen