Startseite » FiBL Schweiz » Forschung » Bodenwissenschaften » Anbautechnik Ackerbau

Kontakt

Hansueli Dierauer
(Dipl.-Ing. Agr. ETH)

Departement für Bodenwissenschaften
Leitung Gruppe Anbautechnik Ackerbau
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 (0)62 865-7265
Mobil +41 (0)79 743-3402
hansueli.dierauer(at)fibl.org

Anbautechnik Ackerbau

Der Bioackerbau ist sehr anspruchsvoll. Daher entwickeln wir den Bioackerbau mit der Praxis weiter und nehmen innovative Ansätze so schnell wie möglich in die Forschung auf. Wir unterhalten elf nationale Praxisnetze zu unterschiedlichen Themen des Ackerbaus, in denen wir zusammen mit Landwirtinnen und Landwirten Versuche durchführen. Zudem beraten wir die Biobäuerinnen und Biobauern in allen Fragen des Bioackerbaus.

Unsere Arbeitsschwerpunkte:

  • In der Bodenbearbeitung suchen wir nach Alternativen zum Pflug. Diese reichen von der reduzierten Bodenbearbeitung bis zur Direktsaat und Streifenfrässaat. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Unkrautbekämpfung.
  • Im Bereich der Unkrautregulierung testen wir modernste Hacken und Hackroboter mit automatischen Steuersystemen.
  • Winterweizen ist die wichtigste Ackerkultur. Hier spielen neben dem Ertrag auch die hohen Qualitätsanforderungen der Backindustrie eine grosse Rolle. Diese werden nur mit den besten Sorten erfüllt. Daher führen wir in Zusammenarbeit mit Agroscope Changins jährlich Sortenversuche durch.
  • Die einheimische Produktion von Körnerleguminosen vermindert die Abhängigkeit von importierter Soja. Momentan prüfen wir neue Soja- und Lupinensorten für den Anbau unter Schweizer Bedingungen. In den letzten zehn Jahren haben wir den Anbau von Eiweisserbsen und Ackerbohnen in Mischkultur entwickelt. Der Anbau ist dank Mischkulturen um ein Vielfaches angestiegen.
  • Die grössten Herausforderungen im Bioackerbau bestehen bei Raps mit Schädlingen, bei Zuckerrüben mit Unkraut und bei Kartoffeln mit Krautfäule. Wir arbeiten daran, diese Probleme mit geeigneter Anbautechnik und Sortenwahl zu lösen.
  • Für verschiedene Ackerkulturen entwickeln wir die Direktvermarktung und Nischenproduktion weiter.

Kontakt

Hansueli Dierauer

Weiterführende Informationen

bioaktuell.ch: FiBL-Praxisnetze

Laufende Projekte