Startseite » Projekte » FiBL-Projekt

FiBL-Projekt

Projekttitel Unterstützung des Bio-Zuckerrübenanbaus in der Schweiz
Projekttitel in der Originalsprache Unterstützung des Bio-Zuckerrübenanbaus in der Schweiz
FiBL-Projektnummer 10124
Abstract

Aufbau einer Schweizer Bio-Zuckerproduktion mit der gesamten Wertschöpfungskette und Verbesserung der Wertschöpfung des Bio-Zuckerrübenanbaus auf Stufe Produzent. Aufbau einer Schweizer Bio-Zuckerproduktion mit der gesamten Wertschöpfungskette und Verbesse-rung der Wertschöpfung des Bio-Zuckerrübenanbaus auf Stufe Produzent. Schweizer Zucker in Bio-Qualität konnte bis jetzt auf dem Markt nicht angeboten werden. Mit diesem Projekt soll diese Angebotslücke nun geschlossen werden. Die Wertschöpfung auf Stufe Produktion ist im Moment zu 97 % im Ausland. Ein grosser Teil dieser Wertschöpfung soll in Zukunft in der Schweiz erfolgen. Das Ziel ist der Ausbau der Flächen von heute auf 200 ha im Jahr 2021.

Projektstatus laufend
Projektbeginn 01.01.2019
Projektende 31.12.2021
Finanzierung/ Donor
  • Coop
  • BLW
  • Bio Suisse KABB
(Forschungs-)Programm
  • Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) - Förderung von Bildung, Forschung und Innovation
  • Partnerschaft Coop und FiBL
  • Sonstige Programme
FiBL-Projektleitung/ Kontakt
FiBL-Mitarbeitende
Rolle des FiBL

Projekkoordination, Praxisversuche, Work-shops, Beratung, Anbaubegleitung, Berechnung Wirtschaftlichkeit.

Forschungsschwerpunkte
Themen
Änderungsdatum 15.05.2019
Zurück zur Übersicht/ Suche