Startseite » Karriere » Stellenangebote » Stellenangebote FiBL Schweiz

Kontakt

Marc Schärer

Finanzen, Ressourcen & Administration
Leitung
Leitung Gruppe Finanzen und HR
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 (0)62 865-0400
Fax +41 (0)62 865-7273
marc.schaerer(at)fibl.org 

Stellenangebote FiBL Schweiz

Zu verpachten: Gutsbetrieb des FiBL

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL bewirtschaftet in Frick (AG) für seine Forschungsaktivitäten einen gemischten, forschungsorientierten Landwirtschaftsbetrieb. Wir verpachten den Betrieb an einen erfahrenen Betriebsleiter / eine erfahrene Betriebsleiterin, um diesen kompetent und unternehmerisch zu führen.

Der Gutsbetrieb umfasst eine Fläche von 41.5 Hektaren Land. Dazu gehören Grünland und Ackerbau. Neben dem Wohnhaus und den Ökonomiegebäuden werden im Rahmen des Ausbaus des FiBL bis Anfang des Jahres 2020 ein neuer Stall für Milchkühe (bei entsprechendem Interesse der Pächter auch Mast-/Aufzuchtrinder möglich), ein Geflügelstall und eine neue Maschinenhalle erstellt, welche der Landwirtschaft und der Forschung dienen. In der Übergangsphase ist eine aktive Mitbeteiligung an planerischen und organisatorischen Massnahmen sehr erwünscht.

Die Pacht ist verbunden mit der Unterstützung von Forschungsprojekten des FiBL auf dem Betrieb. Diese Dienstleistungsaufträge sind ein wichtiger Betriebszweig. Die Koordination von experimentellen Anlagen im Ackerbau und in der Tierhaltung, die Zusammenarbeit mit Projektleiterinnen und Projektleitern des FiBL und die Durchführung von versuchsbedingten landwirtschaftlichen Arbeiten gehören zu diesem attraktiven Dienstleistungsauftrag.

Von dem oder der Betriebsleiter(in) erwarten wir hervorragende praktische und theoretische Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Ackerbau, Futterbau und Tierhaltung. Ein grosses Engagement für den Biolandbau und Interesse an entsprechenden Forschungsfragen wird vorausgesetzt. Wir suchen eine integre und innovative Persönlichkeit, welche über gute Kommunikationsfähigkeiten verfügt und ein unternehmerisches Flair hat.

Die Pacht beginnt am 1. Oktober 2019 oder später.

Bewerbungen werden laufend bis zum 6. August 2019 berücksichtigt. Auskünfte zum Betrieb und zur Pacht erteilt Urs Niggli, Direktor FiBL. Bewerbungen sind an Marc Schärer, Leiter Administration, marc.schaerer(at)fibl.org zu richten.