Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Biofeldtage 2018 – Biologische Landwirtschaft erleben

Am 15. und 16. Juni 2018 finden erstmals in Österreich die Biofeldtage statt. Austragungsort des landwirtschaftlichen Großereignisses ist das Gut Esterhazy in Donnerskirchen in der Region Neusiedler See.

Die Organisationspartner, das FiBL Österreich, BIO AUSTRIA Burgenland, die österreichische Landwirtschaftskammer sowie PANNATURA garantieren während der Biofeldtage unterschiedlichste Präsentationen aus Praxis, Wissenschaft und Forschung.

Erwartet werden über 150 Aussteller aus den Bereichen Landtechnik, Pflanzenbau, Tierhaltung, Dienstleistung, Wissenschaft, Forschung und Ausbildung sowie diverse Verbände bzw. Organisationen. Das Veranstaltungsareal bietet mit rund 70 Hektar Fläche großzügige Schauflächen für alle Fachbereiche.

Mit der zweitägigen Veranstaltung werden Landwirtschaftsbetriebe sowie interessierte Konsumentinnen und Konsumenten angesprochen. Ziel der Biofeldtage ist damit die Verknüpfung von Forschung und gelebter Praxis zur Vermittlung von aktuellem Wissen rund um den Biolandbau. Fachvorträge, Workshops, geführte Exkursionen, ein vielfältiges Rahmenprogramm für Familien sowie ein Hoffest mit kulinarischen Köstlichkeiten aus biologischem Anbau sorgen an beiden Tagen für ein abwechslungsreiches Programm.

Weitere Informationen

Kontakt

Andreas Surböck

Links