Spezielle Optimierungen für den Internet Explorer 11 stehen noch an. Bitte nutzen Sie derweil zur besseren Ansicht einen aktuelleren Browser wie z.B. Firefox, Chrome

Aktualisierte Sortenlisten für den Gemüse- und Kräuteranbau

Cover Sortenliste Biokräuter

Wie jedes Jahr hat das FiBL Schweiz im Herbst die Sortenliste Biogemüse für die kommende Saison auf den neuesten Stand gebracht. Auch die Sortenliste Biokräuter wurde aktualisiert.

Die Sortenliste Biogemüse enthält die für den Erwerbsanbau empfohlenen Sorten für den Biogemüsebau in der Schweiz. Zusammen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Jungpflanzenanzucht, Anbaupraxis und Saatgutproduktion hat das FiBL jede einzelne Sorte beurteilt. Anfang 2021 wird dazu ein Update erscheinen.

Auch die Positivliste "Zellfusionsfreie Sorten im Gemüsebau", die das FiBL gemeinsam mit Bioanbauverbänden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz herausgibt, wurde überarbeitet. Sie zeigt, welche Kreuzblütler- und Zichoriensorten aus zellfusionsfreier Züchtung stammen. Die Liste ist für Produzentinnen und Produzenten der Verbände Bioland, Naturland, Demeter und Bio Austria verbindlich. Mitglieder von Bio Suisse dürfen mit Ausnahme von Blumenkohl, Brokkoli, Weisskohl, Wirsing und Chicorée keine Sorten aus Zellfusionszüchtung einsetzen.

Überdies hat das FiBL Schweiz in Zusammenarbeit mit weiteren Fachleuten die "Sortenliste Kräuter" aktualisiert. Sie enthält Arten und Sorten für den erwerbsmässigen Anbau von Kräutern zu Gewürz-, Tee-, Arznei- und Kosmetikzwecken in der Schweiz. Da das Saatgutangebot bei einigen der empfohlenen Sorten knapp ist, empfiehlt es sich, möglichst bald die Saatgutbestellung in Angriff zu nehmen.

Weitere Informationen

Kontakt

Samuel Hauenstein

Links