Kontakt

Paul Mäder

Paul Mäder
(Dr. phil, Dipl. Ing. Agr. ETH)

Departement für Bodenwissenschaften
Departementsleiter
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 62 865-7232
Fax +41 62 865-7273
paul.maeder(at)fibl.org

Kontakt

Andreas Fliessbach

Andreas Fliessbach
(Dr. sc. agr.)

Departement für Bodenwissenschaften
FiBL
Ackerstrasse 113
CH-5070 Frick

Telefon +41 (0)62 865-7225
Fax +41 (0)62 865-7273
andreas.fliessbach(at)fibl.org

Coop Fonds für Nachhaltigkeit

Coop Fonds für Nachhaltigkeit

Der Coop Fonds für Nachhaltigkeit unterstützt dieses Projekt.

Thema: Biolandbau und Klimaschutz

Regenwurm im Boden

Biolandbau und Klimaschutz auf www.fibl.org

Klimaneutraler Acker- und Gemüsebau (KLINE)

FiBL-Flyer Klimaneutraler Acker- und Gemüsebau

Wie lassen sich Anbausysteme im Biolandbau hinsichtlich ihrer Wirkung auf das Klima optimieren? Bislang fehlen noch zuverlässige Informationen zum Potenzial der CO2-Bindung sowie zur Energie- und Nährstoffeffizienz von reduzierten Bodenbearbeitungssystemen und von Gründüngungen. FiBL-Versuche sollen dazu Zahlen und Fakten liefern. Ergänzend sollen ökonomische Analysen Aufschluss geben über die Wirtschaftlichkeit der reduzierten Bodenbearbeitungsmassnahmen auf Betriebsebene. Hochrechnungen für den ganzen landwirtschaftlichen Sektor sollen zudem das Potenzial des klimaneutralen Ackerbaus für die gesamte Schweiz aufzeigen.

Forschungsfragen

  • Wie wirkt sich reduzierte Bodenbearbeitung auf unterschiedliche Bodentypen aus (Ertrag, Humus, Unkräuter)?
  • Kann die Stickstoffversorgung bei reduzierter Bodenbearbeitung und konsequentem Anbau von Gründüngung sichergestellt werden?
  • Wie wirken sich die optimierten Acker- und Gemüsebauverfahren auf Energieeffizienz, Humusbilanz, Ressourcenverbrauch, Klima und Betriebswirtschaft aus?

Projekte

  • Reduzierte Bodenbearbeitung auf schweren Böden (Exaktversuch Frick, vgl. FiBL-Flyer Klimaneutraler Ackerbau (670 KB))
  • Reduzierte Bodenbearbeitung auf mittelschweren Böden (Exaktversuche Muri und Aesch, vgl. FiBL-Flyer Klimaneutraler Ackerbau (670 KB))
  • Reduzierte Bodenbearbeitung im Ackerbau und Gründüngungen im Gemüsebau (Streifenversuche, vgl. FiBL-Flyer Klimaneutraler Ackerbau (670 KB))

Finanzierung

Ansprechpartner

  • Paul Mäder
  • Andreas Fliessbach

Veröffentlichungen

Links

News

Nach oben