Startseite » Projekte » FiBL-Projekt

FiBL-Projekt

Projekttitel Biosaatgutstelle
Offizielles Akronym Biosaatgutstelle
FiBL-Projektnummer 10009
Abstract

In enger Zusammenarbeit mit den Akteuren des Biosaatgut und -pflanzgut Sektors, Zertifizierungsfirmen, der Bio Suisse respektive der Marken Kommission Anbau von Bio Suisse (MKA) und den Fachkommissionen wird unter Zuhilfenahme der organicxseeds-Datenbank das Schweizer Biosaatgutangebot koordiniert. Die Mitarbeit an Biosortenlisten, Bearbeitung verschiedenster Anfragen von Landwirten zur Verfügbarkeit von Saat- und Pflanzgut in Bioqualität oder Fragen zu Richtlinien gehören genauso dazu, wie Bearbeitung von Gesuchen für Ausnahmebewilligungen, Bearbeitung von Anfragen von Produzenten von Saatgut, sowie die Mitarbeit in Gremien zur Saat- und Pflanzgutproduktion.

Offizielle Projektwebsite

http://www.organicxseeds.com

Projektstatus laufend
Projektbeginn 01.01.2003
Finanzierung/ Donor

  • Bio Suisse
  • Bundesamt für Landwirtschaft (BLW)
  • FiBL
FiBL-Projektleitung/ Kontakt
Rolle des FiBL

Leitung

Forschungsschwerpunkte
Themen
Änderungsdatum 31.03.2016
Zurück zur Übersicht/ Suche