Startseite » Projekte » FiBL-Projekt

FiBL-Projekt

Projekttitel Bundesweites Demonstrations-Netzwerk mit 200 Natur-Erlebnis-Kindergärten
Offizielle Projektnummer 3513685102
FiBL-Projektnummer 6301
Abstract

Das Netzwerk „Kinder-Garten im Kindergarten - Gemeinsam Vielfalt entdecken!“ ist Sprachrohr und Motor für mehr biologische Vielfalt im Kindergartenalltag. Es verbindet 200 Kindergärten aus ganz Deutschland, die in ihren Aktivitäten zur biologischen Vielfalt Vorbildcharakter haben oder erlangen wollen. Im Netzwerk wird Wissen gesammelt, gebündelt und so aufbereitet, dass es allen Interessierten zur Verfügung steht.
Im Rahmen des Projektes werden für die Erzieherinnen und Erziehern bis 2017 über 120 Workshops in den Bereichen Garten, Ernährung und Naturerfahrung angeboten. Die Veranstaltungen bietet den Erzieherinnen die Möglichkeit, innovative Ideen zu sammeln und sich im Rahmen des Netzwerkes mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Zu den Workshops sind neben dem Personal der teilnehmenden Netzwerk-Kindergärten auch Fachkräfte aus umliegenden Kindergärten eingeladen.

Ein monatlicher Newsletter informiert alle Interessierten über neue Termine, Praxis-Tipps und News zum Thema Biodiversität. Die Netzwerk-Kindergärten werden durch den Presseservice einer Agentur professionell unterstützt und erhalten Tipps für eine erfolgreiche Medienarbeit.

Offizielle Projektwebsite

www.kinder-garten.de

Projektstatus laufend
Projektbeginn 01.06.2013
Projektende 30.05.2017
Finanzierung/ Donor

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
(Forschungs-)Programm
  • BMUB, Bundesprogramm Biologische Vielfalt
Projektleitung/ Kontakt
FiBL-Mitarbeitende
Forschungsschwerpunkte
Themen
Änderungsdatum 21.07.2016
Zurück zur Übersicht/ Suche