Startseite » Medien » Archiv Medienmitteilungen » Archiv 2016

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die archivierten Meldungen nicht aktualisiert werden.

Möglicherweise sind die Inhalte der Meldungen inzwischen nicht mehr gültig.

Linkverknüpfungen können möglicherweise ins Leere oder auch auf inzwischen aktualisierte Inhalte führen.

Danke für Ihr Verständnis!

Medienarchiv 2016

Qualität im Deutsch-Türkischen Biohandel

(02.11.2016) 

Ein Deutsch-Türkischer Ökolandbau-Tag diente als Abschlussveranstaltung für das 5-jährige Kooperationsprojekt "Deutsch-Türkische Zusammenarbeit - Ökologische... mehr lesen


Zukunft Bio - Deutsch-Türkischer Ökolandbau-Tag

(13.10.2016) 

Die Zukunft des Ökolandbaus in der Türkei ist das Thema eines Deutsch-Türkischen Ökolandbau-Tages am 20. Oktober 2016. Die Veranstaltung findet im EXPO Kongresszentrum... mehr lesen


Herausragende Fallstudie zu Nachhaltigkeitsbewertung prämiert

(29.09.2016) 

Nachhaltigkeitsbewertung nach der SMART-Methode erhält den Preis der internationalen EMAN-Konferenz. mehr lesen


Webseite DemoNetErBo online

(22.09.2016) 

Die Webseite des Demonstrationsnetzwerkes Erbse / Bohne www.demoneterbo.agrarpraxisforschung.de ist online. Interessierte finden hier alle Informationen rund um den... mehr lesen


Ihr T-Shirt? Vermutlich aus Gentech-Baumwolle!

(03.09.2016) 

70 Prozent der weltweit angebauten Baumwolle stammt aus gentechnisch verändertem Saatgut. Und nur 0.5 Prozent aller Baumwolle ist Bio. Die Bio-Produzenten geraten immer... mehr lesen


Internationale Tagung: Sourcing Organic from Ukraine 2016

(26.08.2016) 

Viele Herausforderungen stellen sich beim Import von Bioprodukten aus der Ukraine. An der internationalen Tagung am 25. und 26. Oktober in Frankfurt werden aktuelle... mehr lesen


Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt unserer Nutzpflanzen und viel Wissenswertes rund um Baumwolle

(20.07.2016) 

FiBL und 1001 Gemüse & Co. laden zur Sonderveranstaltung "Grüner Faden" ein. Am 3. und 4. September findet im Rahmen des Vielfaltsmarktes 1001 Gemüse & Co. die... mehr lesen


Premiere der Öko-Feldtage 2017

(18.07.2016) 

Am 21. und 22. Juni 2017 finden die ersten bundesweiten Öko-Feldtage auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen statt, dem Lehr- und Versuchsbetrieb der Universität... mehr lesen


Biomärkte bieten Chancen für Aargauer KMU

(06.07.2016) 

Der Biomarkt in der Schweiz wächst. Davon profitieren können kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die Bioprodukte verarbeiten oder vermarkten, sowie... mehr lesen


FiBL intensiviert Zusammenarbeit mit China - Botschafter der Volksrepublik China in der Schweiz zu Besuch in Frick

(01.07.2016) 

Am 23. Juni 2016 besuchte der Botschafter der Volksrepublik China in der Schweiz das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) in Frick. Botschafter Wenbing... mehr lesen


Biologische Landwirtschaft gleichauf mit konventionellen Anbaumethoden in den Tropen

(30.06.2016) 

Eine Langzeitstudie des Schweizerischen Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) in Kenia hat deutlich erwiesen, dass biologische Landwirtschaft nicht nur... mehr lesen


Für Boden, Pflanze, Tier und Mensch – das FiBL findet intelligente Lösungen für den Biolandbau

(26.06.2016) 

Um die 5000 Menschen erlebten diesen Sonntag, was das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL in Frick leistet. Auf den Plätzen um Hofgut, Trotte und... mehr lesen


So geht Biodiversität!

(15.06.2016) 

Was können Bäuerinnen und Bauern für Vögel, Schmetterlinge und Wildblumen tun? Ein neues Handbuch zeigt, wie es geht - in Einklang mit der Nahrungsmittelproduktion. Die... mehr lesen


Bundesumweltministerin Hendricks zeichnet „Kinder-Garten“ aus

(14.06.2016) 

Barbara Hendricks zeichnete am Dienstag, 14. Juni 2016, das Netzwerk „Kinder-Garten im Kindergarten“ als Vorzeigeprojekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt aus.... mehr lesen


Tag der offenen Tür am FiBL – Bioforschung entdecken

(06.06.2016) 

In den schönen Jurahügeln warten zahlreiche Attraktionen darauf, entdeckt zu werden. Seien Sie herzlich willkommen zum Tag der offenen Tür am Forschungsinstitut für... mehr lesen


Weideschlachtung gesetzlich erlaubt

(03.06.2016) 

Die schweizweit erste definitive Bewilligung für die Weideschlachtung ist nun rechtskräftig. Damit gibt es ab jetzt eine Schlachtmethode für Rinder, die ohne langen... mehr lesen


Erbsen und Bohnen anbauen und verwerten

(31.05.2016) 

Die meisten der 75 Demobetriebe für das Demonstrationsnetzwerk Erbse / Bohne sind inzwischen gefunden. Sie zeigen, wie Anbau und Wertschöpfung dieser Leguminosen... mehr lesen


FiBL Betriebsmittelliste Verarbeitung 2017

(20.05.2016) 

Handelsproduktliste von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln mehr lesen


Neue Runde für FiBL-Betriebsmittelliste

(02.05.2016) 

Ab sofort können Handelsprodukte für die "Betriebsmittelliste 2017 für den ökologischen Landbau in Deutschland" angemeldet werden.  mehr lesen


Gut gemacht! - Forum Wissenskommunikation

(11.04.2016) 

Das Forum Wissenskommunikation 2016 setzte dank innovativer Elemente Impulse für die Wissenskommunikation in der Landwirtschaft. Die erfolgreiche Veranstaltung brachte... mehr lesen


Vom Saatgut bis zum Teller - Biosoja aus der Schweiz

(07.04.2016) 

Biosoja für die menschliche Ernährung soll in Zukunft aus einheimischer Produktion stammen. Um die Biosoja-Produktion und -Verarbeitung in der Schweiz zu fördern,... mehr lesen


Nachhaltiges Fleischerhandwerk – Weiterbilden macht Zukunft!

(21.03.2016) 

Das Seminarprogramm für das Fleischerhandwerk im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) zeigt sich 2016... mehr lesen


Nachhaltig verarbeiten - Weiterbilden macht Zukunft!

(21.03.2016) 

Zahlreiche hochkarätige Weiterbildungsseminare für die Ernährungswirtschaft zur Thematik ökologische und nachhaltige Verarbeitung werden 2016 im Rahmen des... mehr lesen


Nachhaltig backen - Weiterbilden macht Zukunft!

(21.03.2016) 

Das Seminarprogramm für das Bäckerhandwerk im Rahmen des Bundesprogramms ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) zeigt sich 2016 erneut... mehr lesen


Klare Unterschiede in der Qualität von Milch und Fleisch zwischen biologischer und konventioneller Produktion

(16.02.2016) 

Ein von der Newcastle University geführtes Expertenteam hat gezeigt, dass sowohl Biomilch als auch Biofleisch um 50 % mehr gesundheitsfördernde Omega-3-Fettsäuren... mehr lesen


Zusammenarbeit für Betriebsmittelliste der Niederlande

(12.02.2016) 

Das FiBL Schweiz und die Zertifizierungsstelle Skal unterzeichnen einen Zusammenarbeitsvertrag für die Beurteilung von Betriebsmitteln für den Biolandbau in den... mehr lesen


Biomarkt in Europa 2014 um fast 8 Prozent gewachsen

(10.02.2016) 

Der Biomarkt in Europa wuchs im Jahr 2014 weiter und legte um 7,6 % auf über 26 Milliarden Euro zu. In der Europäischen Union wurden 2014 23,9 Milliarden Euro umgesetzt,... mehr lesen


Bio wächst weiter - weltweit: 43,7 Millionen Hektar Biofläche

(10.02.2016) 

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) und IFOAM – Organics International präsentieren am 10. Februar 2016 die neuesten Zahlen zum Biolandbau weltweit... mehr lesen


Das FiBL an der BIOFACH 2016 – Zahlen, Soja und Science Day

(04.02.2016) 

Auch 2016 markiert das FiBL an der Branchen-Weltleitmesse BIOFACH starke Präsenz. Vom 10. bis zum 13. Februar stellt das Forschungsinstitut für biologischen Landbau... mehr lesen


Begehrtes Wissen über Biosoja

(03.02.2016) 

Ob als Lebensmittel oder Tierfutter – die proteinhaltige Bohne boomt. Doch wie wird Biosoja in Europa mit Erfolg angebaut? Und was müssen Händler beachten? Das Dossier... mehr lesen


Strategische Partnerschaft für massgeschneiderte Nachhaltigkeitsbewertungen im Lebensmittelsektor

(22.01.2016) 

Massgeschneiderte Nachhaltigkeitslösungen aus einer Hand – ein neues Angebot für Kunden der Agrar- und Lebensmittelbranche. Dafür haben die Hochschule für Agrar-, Forst-... mehr lesen


Betriebsmittelliste 2016 erschienen

(19.01.2016) 

Die elfte Ausgabe der "Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland" ist erschienen. Mit 1.250 Produkten von über 280 Firmen hat die Liste wiederum an... mehr lesen