Startseite » FiBL Deutschland » Standort » Wissenstransfer

Wissenstransfer

Wissen für die Praxis aufbereiten

Kaum ein Akteur aus der Landwirtschaft, der Verarbeitung, dem Handel oder der Beratung ist heute in der Lage, die neu gewonnenen Erkenntnisse über den ökologischen Landbau vollständig zu erfassen. Die Nachfrage nach einer Aufbereitung der komplexen Informationen in Printmedien und im Internet wächst. Das FiBL Deutschland bereitet Fachinformationen zum ökologischen Landbau zielgruppengerecht auf: Für Fachleute aus Wissenschaft und ökologischer Lebensmittelwirtschaft genauso wie für Laien.

Beispiele sind:

  • Aufbau und Betreuung des Informationsportals www.oekolandbau.de, das als zentrale Maßnahme des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) umfangreiche Informationen für verschiedene Zielgruppen vom Landwirt bis zur Verbraucherin bereithält. Aufgaben des FiBL sind zurzeit die Qualitätssicherung und Contenterstellung für die Bereiche Erzeuger, Verarbeiter, Händler, Großverbraucher, Verbraucher, Kinder und Lehrer. Darüber hinaus werden die Inhalte der Forschungsprojekte des BÖLN für die verschiedene Zielgruppen so aufbereitet, dass sie leicht lesbar sind.
  • Aufbau und Betreuung der Internetseite www.sojainfo.de (2011 bis 2013).
  • Aufbau und Betreuung der Internetseite www.bodenfruchtbarkeit.org (2008 bis 2013) mit Informationen rund um den Boden.
  • "Wissenschaftsplattform" für Nachrichten und Termine zu Forschungsaktivitäten rund um den ökologischen Landbau www.forschung-oekolandbau.info.
  • Mitarbeit und Redaktion des Leitfadens "Körnerleguminosen und Bodenfruchtbarkeit - Strategien für einen erfolgreichen Anbau"
  • Mitarbeit am Leitfaden "Nachhaltige Verpackung von Bio-Lebensmitteln"
  • Leitfaden zur Qualifizierung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung auf landwirtschaftlichen Betrieben sowie zum Aufbau eines regionalen Netzwerkes, um die Entwicklung ländlicher Räume zu fördern Gut vernetzt – davon profitieren alle!.
  • Leitfaden zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in der Landwirtschaft („Zusammen schaffen wir was!“- Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in der Landwirtschaft)
  • Mitarbeit am Praxishandbuch "Bio-Produkte ohne Gentechnik"
  • Sammlung weltweiter Regelungen im ökologischen Landbau in einer Online- Datenbank
  • Leitfaden für die Qualitätssicherung von Futtermitteln im ökologischen Landbau (http://orgprints.org/4791)
  • Handbuch zur Öffentlichkeitsarbeit für den ökologischen Landbau "Ideen, Infos, Tipps zur Verbraucheransprache im ökologischen Landbau und bei Bioprodukten"
  • Online-Leitfaden für Öko-Praxisversuche - hilft Landwirten, Versuche auf dem eigenen Betrieb zu planen, durchzuführen und auszuwerten
  • "Planung, Anlage und Auswertung von Versuchen im ökologischen Gemüsebau" - Handbuch für die Versuchsanstellung (http://orgprints.org/9863)